Nach oben

Chronik

Diese Seite enthält eine chronologische Auflistung historischer Ereignisse, vorerst nur von 1700 bis 1899. Die Urdaten basieren auf dem historischem Berliner Vereinsregister (online nur noch eingeschränkt verfügbar) mit über 300 Berliner Schachvereinen von der Vergangenheit bis zur Gegenwart.

Planung

  • Filterung nach Zeitraum, nach Orten, nach Vereinen und Personen über alle in unserer Datenbank gespeicherten Ereignisse (Stand 27.12.2016 = 3.819 Datensätze)
  • Abruf des jeweiligen Filters per RSS-Feed für die Darstellung auf beliebigen Webseiten außerhalb des DSB

Sie können dabei mithelfen, die Datenbank weiter auszubauen!

Bitte wenden Sie sich an den Webmaster Frank Hoppe bezüglich des Importformats Ihrer Vereins- und Chronikdaten.

1750
Philidor beim Blindschach

Philidor spielt drei Blindpartien in Berlin und gewinnt alle.

1751
Philidor in Berlin

Francois André Danican Philidor (* 07.09.1726 in Dreux, † 31.08.1795 in London) besucht Berlin und Potsdam, wo er im Beisein des Königs mit dem Marquis de Varenne spielt.

Deutsche Schachzeitung Nr. 11 November 1926, S.322
27. Juli 1795
* Ludwig Erdmann Bledow

Ludwig Bledow, Gründer der Plejaden, wird in Berlin geboren.

Spieler: 63

x