Nach oben

Deutsche Einzelmeisterschaft der Damen 1999

19. - 28. August 1999 im Dorint Parkhotel, Deubners Weg 12, 09112 Chemnitz

Ursprünglich war das Burghotel Rabenstein als Austragungsstätte vorgesehen. Die Turnierseite des Ausrichters Chemnitzer Schachverband ist z.T. noch im Webarchiv erhalten. Am 29. September 1998 hatte der Chemnitzer Schachverband den Auftrag zur Durchführung der Meisterschaft vom DSB erhalten.

Informationen

Modus: 9 Runden Schweizer System
2 h / 40 Züge + 1h / 20 Züge + 30 min

Wertung: Wertung bei Punktgleichheit: Buchholz

Preise: 1. Preis: 1.500,00 DM
2. Preis: 1.200,00 DM
3. Preis: 1.000,00 DM
4. Preis: 700,00 DM
5. Preis: 500,00 DM
6. Preis: 300,00 DM
7. Preis: 200,00 DM
8. Preis: 100,00 DM
Die Preise werden nicht geteilt. Bei Punktgleichheit entscheidet die Wertung (Buchholz) bzw. die Feinwertung. Das Hort-System kommt nicht zum Tragen.

Organisationsleiter/Spielerkontakt/Schiedsrichter: NSR André Martin

Weitere Mitglieder Organisationsstab: Jörg Weißflog (Stellvertreter), Thomas Schumann (Schatzmeister), Günter Sobeck (Marketing), Bernd Steinbacher (Presse), Sven Schindler (Rahmenturnier), Mathias Becker (Cup, Auslosung)

Turnierleiterin: Claudia Steinbacher

Zeitplan

Datum Uhrzeit Termin
19.08.1999 ab 15:00 Anreise
20.08.1999 12:00 Meldeschluß
  13:00 1. Runde
21.08.1999 11:00 2. Runde
22.08.1999 11:00 3. Runde
23.08.1999 11:00 4. Runde
24.08.1999 11:00 5. Runde
25.08.1999 11:00 6. Runde
26.08.1999 11:00 7. Runde
27.08.1999 11:00 8. Runde
28.08.1999 11:00 9. Runde
  19:30 Abschlußveranstaltung
29.08.1999   Abreise

Teilnehmerinnen

Nr. Teilnehmer Titel TWZ Verein/Ort
1. Vera Jürgens WGM 2324 SK Nienburg
2. Elisabeth Pähtz WIM 2276 Dresdner SC 1898
3. Veronika Preiss 2229 SV Zugzwang Minden
4. Margit Malachowski WFM 2194 SC Dreiländereck
5. Claudia Eckhardt 2166 USV Halle e. V.
6. Ilka Hausmann 2156 SC Leipzig-Gohlis
7. Ursula Hielscher 2132 SC Meerbauer MPS
8. Regina Gruenberg WFM 2125 Hamburger SK V.
9. Claudia Steinbacher 2109 Rodewischer Schachmietzen
10. Anita Just 2108 Spielverein. Leipzig
11. Anet Gempe WFM 2101 Lok Leipzig
12. Tina Mietzner 2097 USG Chemnitz e.V.
13. Birgit Schuster 2095 Kasseler SK 1876
14. Yvonne Lösch 2055 SK Rinteln
15. Heike Germann 2040 SV Marzahna 57
16. Conny Auer 2035 SC Rodalben
17. Simona Gheng 2021 SF Freiberg
18. Verena Nagel 1938 BSC Rehberge 1945
19. Anett Banisch 1903 SV Sangerhausen e.V.
20. Nicole Rudzinski 1838 Putlitzer SV
21. Ingrid Voigt 1835 Post Telekom SV Aachen
22. Elke Mueller 1827 SG Waldgassen-Diff
23. Oda Lorenz 1802 SG Augsburg
24. Corinna Lange 1671 ZSG GW Waltershausen
25. Andrea Nitze 1667 SK König Plauen
26. Tanja Vonrüden 1660 SK Marburg
27. Karin Roos 1617 VfB Einberg Rödent
28. Franziska Fey 1513 Chemnitzer SC Aufbau
29. Marina Wagle 1439 SC Waldhof Mannheim
30. Anne Czäczine 1364 Chemnitzer SC Aufbau

Ergebnisse

Die Ergebnisse der einzelnen Runden sind im Webarchiv nicht verfügbar. Nach ihrem Sieg gegen die Favoritin Vera Jürgens in der 4. Runde wurde Elisabeth Pähtz auf der Veranstalterseite zitiert: "Ich sehe mich nicht als Favorit, ich kenne mich." (Quelle)

Die nachstehende Fortschrittstabelle wurde aus der DWZ-Auswertung mit den angegebenen Feinwertungen nachträglich generiert. Die Plazierungen entsprechenden denen aus dem Archiv von Helga Luft (sh. Teleschach). Die Feinwertungen entsprechen möglicherweise nicht der Realität.

Pl. Name DWZ Verein Pkt. Buch BuSu 1 2 3 4 5 6 7 8 9
1. Elisabeth Pähtz 2244 SV Empor Erfurt 8,0 50,0 420,5 1/13 1/3 1/10 1/5 1/4 1/2 1/6 ½/8 ½/9
2. Tina Mietzner 1996 USG Chemnitz 7,0 44,5 401,5 1/24 0/5 1/23 1/15 1/27 0/1 1/7 1/4 1/8
3. Claudia Steinbacher 2072 Rodewischer Schachmiezen 6,0 46,5 404,5 1/28 0/1 ½/12 1/9 ½/21 1/13 ½/4 1/5 ½/6
4. Margit Malachowski 1999 SC Dreiländereck 5,5 53,0 411,5 1/11 1/8 ½/5 1/7 0/1 ½/6 ½/3 0/2 1/12
5. Vera Jürgens 2279 SK Nienburg 5,5 51,5 401,5 1/17 1/2 ½/4 0/1 1/12 1/7 0/8 0/3 1/16
6. Ilka Hausmann 2074 SC Leipzig-Gohlis 5,5 46,5 412,0 1/23 1/14 0/7 1/10 ½/13 ½/4 0/1 1/20 ½/3
7. Claudia Eckhardt 2117 USV Halle e. V. 5,5 44,5 395,5 1/25 ½/12 1/6 0/4 1/16 0/5 0/2 1/23 1/13
8. Birgit Schuster 1981 SG Hessen Bad Hersfeld 5,5 44,0 387,5 1/18 0/4 0/20 1/25 1/28 1/27 1/5 ½/1 0/2
9. Regina Gruenberg 2051 Hamburger SK V. 1830 eV 5,5 42,0 382,5 1/29 0/10 ½/14 0/3 1/15 ½/20 1/27 1/11 ½/1
10. Andrea Nitze 1667 Schachklub König Plauen 5,0 46,5 379,5 1/19 1/9 0/1 0/6 1/18 ½/11 ½/13 0/12 1/20
11. Anett Banisch 1903 SV Sangerhausen e. V. 5,0 42,0 362,0 0/4 0/18 1/24 1/19 1/17 ½/10 ½/12 0/9 1/21
12. Yvonne Lösch 1909 SK Rinteln 5,0 42,0 397,0 1/30 ½/7 ½/3 ½/16 0/5 1/14 ½/11 1/10 0/4
13. Simona Gheng 2000 Stuttgarter Sf 1879 4,5 46,0 384,0 0/1 1/28 1/19 1/20 ½/6 0/3 ½/10 ½/16 0/7
14. Heike Germann 1940 SV Marzahna 57 4,5 40,5 345,5 1/22 0/6 ½/9 ½/18 ½/20 0/12 ½/17 1/28 ½/19
15. Tanja Vonrüden 1684 SK Marburg 4,5 39,5 347,5 ½/21 1/26 ½/27 0/2 0/9 1/18 0/20 ½/17 1/24
16. Veronika Preiß 1848 Sgem Kirchlengern 1991 4,5 39,0 381,5 ½/20 ½/27 1/17 ½/12 0/7 ½/21 1/28 ½/13 0/5
17. Conny Auer 1982 SK Rodalben 4,5 38,0 355,0 0/5 1/24 0/16 1/23 0/11 ½/22 ½/14 ½/15 1/28
18. Franziska Fey 1513 Chemnitzer SC Aufbau `95 4,5 35,5 351,0 0/8 1/11 ½/26 ½/14 0/10 0/15 ½/24 1/30 1/23
19. Anita Just 1964 Spielvereinigung Leipzig 1899 4,5 32,0 354,5 0/10 1/29 0/13 0/11 ½/23 1/30 ½/22 1/27 ½/14
20. Verena Nagel 1968 BSC Rehberge 1945 e.V. 4,0 43,5 382,0 ½/16 ½/21 1/8 0/13 ½/14 ½/9 1/15 0/6 0/10
21. Anet Gempe 1989 SV Lok Leipzig-Mitte 4,0 38,0 356,5 ½/15 ½/20 1/25 0/27 ½/3 ½/16 0/23 1/22 0/11
22. Anne Czäczine 1364 Chemnitzer SC Aufbau `95 4,0 30,5 315,0 0/14 0/23 ½/29 ½/26 1/25 ½/17 ½/19 0/21 1/30
23. Ingrid Voigt 1868 Post Telekom SV Aachen 3,5 41,5 341,0 0/6 1/22 0/2 0/17 ½/19 1/29 1/21 0/7 0/18
24. Karin Roos 1617 TS Bayreuth 3,5 35,0 324,5 0/2 0/17 0/11 1/30 0/26 1/25 ½/18 1/29 0/15
25. Nicole Rudzinski 1838 Putlitzer SV 1921 3,5 31,5 328,0 0/7 1/30 0/21 0/8 0/22 0/24 1/29 ½/26 1/27
26. Ursula Hielscher 1782 SC Meerbauer MPS 90 Kiel 3,5 28,5 315,0 0/27 0/15 ½/18 ½/22 1/24 0/28 ½/30 ½/25 ½/29
27. Elke Mueller 1827 SG Wadgasse-Differten 3,0 42,5 339,0 1/26 ½/16 ½/15 1/21 0/2 0/8 0/9 0/19 0/25
28. Corinna Lange 1786 ZSG Grün-Weiß Waltershausen 3,0 35,5 347,5 0/3 0/13 1/30 1/29 0/8 1/26 0/16 0/14 0/17
29. Oda Lorenz 1810 Schachges. Augsburg 1873 2,0 31,5 310,0 0/9 0/19 ½/22 0/28 1/30 0/23 0/25 0/24 ½/26
30. Marina Wagle 1374 SK Waldhof 1977 0,5 33,5 302,0 0/12 0/25 0/28 0/24 0/29 0/19 ½/26 0/18 0/22

x