Nach oben

Deutsche Schnellschach-Einzelmeisterschaft 1993

Leider ohne Berliner Beteiligung fand ebenfalls im Herbst (in Viersen) die Deutsche Schnellschach-EM statt. Spezialist GM Lev Gutman (Kassel) mußte mit dem punktgleichen GM Ralf Lau (Stadthagen) in den Stichkampf, konnten diesen aber 2:0 für sich entscheiden. Beide hatten zuvor 8,0 Punkte auf ihrem Konto. Dritter wurde FM Schebler (Krefeld - 7,5) vor GM Pähtz (Duisburg - 7,5) und IM Podzielny (Solinger SG - 7,0) bei 32 Teilnehmern, darunter 17 Titelträger.

Quelle: Jörg Pachow im BSV-Mitteilungsblatt 12/1 von 1993/94, S.16

x