Nach oben

37. Deutsche Schachmeisterschaft im Schnellschach 2011

12./13. November 2011 in Forchheim

Turnierseite - beim Veranstalter SC Forchheim

Hagen Poetsch nach Stichkampf neuer Deutscher Schnellschachmeister

SC Forchheim
V.l.n.r. IM Thies Heinemann (3.), FIDE-Schiedsrichter Wolfgang Fiedler, IM René Stern (2.), Udo Güldner (Vorsitzender SC Forchheim), IM Hagen Poetsch (1.), Bundesturnierdirektor Ralph Alt, Schirmherr MdB Hartmut Koschyk

Neuer Deutscher Schnellschachmeister ist Hagen Poetsch. Der 20jährige Internationale Meister vom Wiesbadener SV gewann am Wochenende die vom SC Forchheim vorbildlich organisierten Titelkämpfe gegen seinen Vorgänger IM René Stern vom SK König Tegel Berlin nach einem 1,5:0,5-Sieg im Blitz-Stichkampf.

Insgesamt waren 36 Spieler in dem von Bundesturnierdirektor Ralph Alt und vom Berichterstatter ohne Vorkommnisse geleiteten Turniers am Start, darunter der dreifache Gewinner dieser seit 1990 vom Deutschen Schachbund ausgerichteten Einzelmeisterschaft Karl-Heinz Podzielny (SG Letmathe).

Zur Halbzeit nach sechs von insgesamt elf Runden führte Hagen Poetsch bereits mit 5/6 vor einem Verfolger-Trio mit den Internationalen Meistern René Stern, Thies Heinemann (Hamburger SK) und Thomas Reich (FC Bayern München), die auf jeweils 4/6 kamen.

In Runde 9 hatte der Titelverteidiger zu Poetsch aufgeschlossen (je 7/9). Chancen auf einen Medaillenplatz konnten sich außerdem noch Thies Heinemann, und die "jungen Wilden" IM Andreas Strunski (Stuttgarter SF) und IM Julian Jorczik (FC Bayern München) machen. Schließlich gab es zum Schluss ein "totes Rennen" zwischen Poetsch und Stern, sodass es zum Herzschlagfinale im Blitz kam, bei dem der Wiesbadener am Ende dann der Glücklichere war. Platz 3 ging an den Hamburger Heinemann, der bereits in den Jahren 2002 und 2004 Platz 2 belegt hatte und sich damit seine dritte Medaille bei Deutschen Schnellschach-Einzelmeisterschaften sicherte.

Von den Teilnehmern der diesjährigen Titelkämpfe wurde besonders die Gastfreundschaft der Forchheimer gelobt. Hierzu abschließend noch eine kleine Anekdote:

Ein Schachfreund war etwas früher angekommen und wollte die Zeit nutzen, um noch zum Friseur zu gehen, den er dann auch fand. Nach dem Haarschnitt fragte er, wie er denn zum Spiellokal "Roter Ochs" käme. Daraufhin pfiff die Friseuse nach ihrem Mann, der sich sofort anbot, den Spieler zum "Roten Ochs" zu fahren. So bekam der gleich noch eine kostenlose Stadtrundfahrt als Zugabe...

Pl. Teilnehmer Elo DWZ S R V Pkt. Buch BuSu
1. IM Hagen Poetsch 2408 2382 7 4 0 9.0 65.0 735.5
2. IM René Stern 2498 2471 7 4 0 9.0 71.0 758.0
3. IM Thies Heinemann 2469 2432 4 6 1 7.0 74.0 749.0
4. IM Andreas Strunski 2327 2280 4 6 1 7.0 72.5 719.0
5. IM Gunter Spieß 2420 2383 5 4 2 7.0 59.5 685.5
6. IM Thomas Reich 2388 2347 5 3 3 6.5 74.0 727.0
7. Michael Schenderowitsch 2286 2249 3 7 1 6.5 70.5 706.0
8. IM Julian Jorczik 2391 2374 5 3 3 6.5 66.5 700.5
9. IM Ulf von Herman 2419 2389 5 3 3 6.5 66.0 711.0
10. FM Torsten Lang 2368 2315 5 3 3 6.5 63.5 714.5
11. IM Michael Kopylov 2466 2431 5 2 4 6.0 72.0 706.5
12. FM Jens Kotainy 2389 2358 5 2 4 6.0 65.0 700.5
13. FM Matthias Dann 2379 2357 4 4 3 6.0 64.5 718.5
14. FM Karsten Schulz 2310 2238 4 4 3 6.0 64.5 641.5
15. FM Manfred Heidrich 2301 2244 4 4 3 6.0 58.0 669.5
16. FM Bernhard Bayer 2434 2425 4 3 4 5.5 71.5 703.5
17. FM Michael Stockmann 2278 2262 3 5 3 5.5 65.0 706.0
18. FM Josef Gheng 2346 2306 5 1 5 5.5 64.0 669.0
19. Malte Meyer 2318 2291 4 3 4 5.5 63.5 668.0
20. Leon Mons 2311 2334 3 5 3 5.5 63.0 716.0
21. Blasius Nuber 2314 2300 4 3 4 5.5 62.0 669.5
22. IM Karl-Heinz Podzielny 2458 2403 3 5 3 5.5 57.5 655.0
23. Bernd Reinhardt 2358 2308 4 3 4 5.5 55.5 629.5
24. Norman Schütze 2246 2234 4 3 4 5.5 55.5 627.5
25. FM Jens-Uwe Pohl-Kuemmel 2319 2280 3 4 4 5.0 51.0 642.5
26. Eduard Miller 2144 2185 3 3 5 4.5 57.0 623.5
27. FM Michael Schulz 2250 2182 4 1 6 4.5 55.0 640.5
28. Dieter Kaiser 2256 2231 3 3 5 4.5 51.0 607.5
29. Stefan Liepold 2259 2219 4 1 6 4.5 50.5 605.0
30. IM Heinz Fuchs 2321 2272 2 5 4 4.5 50.0 604.5
31. FM Gerald Löw 2239 2186 2 4 5 4.0 54.0 592.5
32. FM Andreas Kräußling 2266 2109 2 4 5 4.0 53.5 609.5
33. Dr. Adrian Moise 2236 2169 2 4 5 4.0 46.0 596.5
34. FM Florian Wagner 2246 2225 2 2 7 3.0 47.5 588.5
35. Hans-Jürgen Döres 2231 2184 2 2 7 3.0 47.0 589.0
36. Florian Walter 2105 2083 0 3 8 1.5 51.5 572.0
Fortschrittstabelle
Pl. Teilnehmer Elo DWZ Verein/Ort 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Pkt. Buch BuSu
1. IM Hagen Poetsch 2408 2382 Wiesbadener SV 1885 32s½ 36w1 14s1 11w1 4s½ 16w1 2s½ 6w1 3s½ 9w1 12s1 9.0 65.0 735.5
2. IM René Stern 2498 2471 SK König Tegel 1949 e.V. 19w1 6s½ 4w½ 18s1 3w½ 7s1 1w½ 16s1 13w1 8s1 11w1 9.0 71.0 758.0
3. IM Thies Heinemann 2469 2432 Hamburger SK von 1830 eV 21s1 10w1 12s½ 16w1 2s½ 4w½ 11s½ 9w1 1w½ 6s0 8w½ 7.0 74.0 749.0
4. IM Andreas Strunski 2327 2280 Stuttgarter SF 1879 35s1 8w1 2s½ 12w1 1w½ 3s½ 6w0 20s1 7s½ 5w½ 10w½ 7.0 72.5 719.0
5. IM Gunter Spieß 2420 2383 ESV Nickelhütte Aue 7s½ 14w0 31s1 30w½ 19s0 32w1 21s½ 26w1 18s1 4s½ 6w1 7.0 59.5 685.5
6. IM Thomas Reich 2388 2347 FC Bayern München e.V. 27w1 2w½ 17s½ 7w½ 21s1 9w1 4s1 1s0 8w0 3w1 5s0 6.5 74.0 727.0
7. Michael Schenderowitsch 2286 2249 TSV Schott Mainz 5w½ 22s½ 23w1 6s½ 12w1 2w0 17s1 13s½ 4w½ 10s½ 15w½ 6.5 70.5 706.0
8. IM Julian Jorczik 2391 2374 FC Bayern München e.V. 29w1 4s0 26w½ 20s0 15w½ 22s1 25w1 11w1 6s1 2w0 3s½ 6.5 66.5 700.5
9. IM Ulf von Herman 2419 2389 SK König Tegel 1949 e.V. 17w½ 26s½ 20w½ 22s1 13w1 6s0 24w1 3s0 16w1 1s0 18s1 6.5 66.0 711.0
10. FM Torsten Lang 2368 2315 SK Landau 24w1 3s0 29w1 27s1 16s0 11w0 19s½ 14w1 17s1 7w½ 4s½ 6.5 63.5 714.5
11. IM Michael Kopylov 2466 2431 SK Norderstedt von 1975 20w1 13s0 15w1 1s0 25w1 10s1 3w½ 8s0 12w½ 17w1 2s0 6.0 72.0 706.5
12. FM Jens Kotainy 2389 2358 Sportfreunde Katernberg 1913 28s1 31w1 3w½ 4s0 7s0 17w0 30s1 19w1 11s½ 20w1 1w0 6.0 65.0 700.5
13. FM Matthias Dann 2379 2357 TSV Schott Mainz 34s1 11w1 16s0 17w½ 9s0 14w1 18s1 7w½ 2s0 19w½ 20s½ 6.0 64.5 718.5
14. FM Karsten Schulz 2310 2238 SC Neukloster 22w½ 5s1 1w0 23s½ 18w½ 13s0 27w1 10s0 29w1 24s½ 25w1 6.0 64.5 641.5
15. FM Manfred Heidrich 2301 2244 SC Forchheim e.V. 16s0 33w1 11s0 31w½ 8s½ 29w1 23s½ 18w0 26s1 21w1 7s½ 6.0 58.0 669.5
16. FM Bernhard Bayer 2434 2425 SK Weilheim 15w1 18s1 13w1 3s0 10w1 1s0 20w½ 2w0 9s0 25s½ 19w½ 5.5 71.5 703.5
17. FM Michael Stockmann 2278 2262 Sfr. Schöneck 9s½ 30w1 6w½ 13s½ 20w½ 12s1 7w0 21s1 10w0 11s0 23w½ 5.5 65.0 706.0
18. FM Josef Gheng 2346 2306 SC Erdmannhausen 33w1 16w0 32s1 2w0 14s½ 26s1 13w0 15s1 5w0 22s1 9w0 5.5 64.0 669.0
19. Malte Meyer 2318 2291 Delmenhorster SK V 1931 2s0 27w0 33s1 32w1 5w1 20s0 10w½ 12s0 23w1 13s½ 16s½ 5.5 63.5 668.0
20. Leon Mons 2311 2334 SC Forchheim e.V. 11s0 34w1 9s½ 8w1 17s½ 19w1 16s½ 4w0 21w½ 12s0 13w½ 5.5 63.0 716.0
21. Blasius Nuber 2314 2300 SC Dillingen 3w0 24s1 22w½ 26s1 6w0 27s1 5w½ 17w0 20s½ 15s0 28w1 5.5 62.0 669.5
22. IM Karl-Heinz Podzielny 2458 2403 SV Letmathe 1933 e.V. 14s½ 7w½ 21s½ 9w0 31s½ 8w0 28s½ 34w1 24s1 18w0 32s1 5.5 57.5 655.0
23. Bernd Reinhardt 2358 2308 BG Buchen 31s0 28w1 7s0 14w½ 24s0 35s1 15w½ 30w1 19s0 29w1 17s½ 5.5 55.5 629.5
24. Norman Schütze 2246 2234 SG 1871 Löberitz 10s0 21w0 28s½ 36s1 23w1 30w1 9s0 25s½ 22w0 14w½ 27s1 5.5 55.5 627.5
25. FM Jens-Uwe Pohl-Kuemmel 2319 2280 TSV Wacker Neutraubling 36s½ 32w½ 27s0 34w1 11s0 31w1 8s0 24w½ 28s1 16w½ 14s0 5.0 51.0 642.5
26. Eduard Miller 2144 2185 SC Forchheim e.V. 30s½ 9w½ 8s½ 21w0 28s1 18w0 32s1 5s0 15w0 33s0 35w1 4.5 57.0 623.5
27. FM Michael Schulz 2250 2182 SC Empor Potsdam 1952 e.V. 6s0 19s1 25w1 10w0 30s½ 21w0 14s0 28w0 36s1 31w1 24w0 4.5 55.0 640.5
28. Dieter Kaiser 2256 2231 SV Dresden-Leuben 12w0 23s0 24w½ 29s1 26w0 36s½ 22w½ 27s1 25w0 35s1 21s0 4.5 51.0 607.5
29. Stefan Liepold 2259 2219 SC Erlangen 48/88 e.V. 8s0 35w1 10s0 28w0 34s1 15s0 33w½ 31w1 14s0 23s0 36w1 4.5 50.5 605.0
30. IM Heinz Fuchs 2321 2272 SC Untergrombach 46 26w½ 17s0 36w1 5s½ 27w½ 24s0 12w0 23s0 35w½ 34s1 33w½ 4.5 50.0 604.5
31. FM Gerald Löw 2239 2186 TSV Bindlach Aktionär 23w1 12s0 5w0 15s½ 22w½ 25s0 35w½ 29s0 33w1 27s0 34w½ 4.0 54.0 592.5
32. FM Andreas Kräußling 2266 2109 SC Forchheim e.V. 1w½ 25s½ 18w0 19s0 35w1 5s0 26w0 33s½ 34w½ 36s1 22w0 4.0 53.5 609.5
33. Dr. Adrian Moise 2236 2169 SV Ammern 18s0 15s0 19w0 35s0 36w½ 34w1 29s½ 32w½ 31s0 26w1 30s½ 4.0 46.0 596.5
34. FM Florian Wagner 2246 2225 SC Noris-Tarrasch Nürnberg 1873 13w0 20s0 35w1 25s0 29w0 33s0 36w1 22s0 32s½ 30w0 31s½ 3.0 47.5 588.5
35. Hans-Jürgen Döres 2231 2184 SC Forchheim e.V. 4w0 29s0 34s0 33w1 32s0 23w0 31s½ 36w1 30s½ 28w0 26s0 3.0 47.0 589.0
36. Florian Walter 2105 2083 SV Lauf a.d.P. 25w½ 1s0 30s0 24w0 33s½ 28w½ 34s0 35s0 27w0 32w0 29s0 1.5 51.5 572.0
SC Forchheim
Turniersaal
SC Forchheim
Hagen Poetsch

Wolfgang Fiedler

x