Nach oben
07.03.2017

Faszination Schach im City-Center Köln-Chorweiler vom 8. bis 11. März

Riesenschach
Sebastian Siebrecht
Riesenschach

Im Ein- bis Zweiwochenrhythmus ist GM Sebastian Siebrecht mit seinem Projekt "Faszination Schach" und einem fast durchweg weiblichen Team in Deutschland in diesem Jahr auf Tour. Ab morgen ist zum zweiten Mal Köln Gastgeber der Veranstaltung. Nach dem Rhein-Center vor genau einem Monat wird diesmal das City-Center Chorweiler in einen Schachtempel verwandelt. Es ist die fünfte von den bis Oktober 2017 geplanten 18 Stationen (Übersicht). Bei den leider einzigen Schachtagen im Osten Deutschlands, vom 24. bis 29. April in Berlin, wird der Schachbund dann auch direkt vor Ort sein um anschließend zu berichten.

Nachfolgend die Vorschau für Köln in dieser Woche:

Bereits über 15.800 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Oberbürgermeisterin Henriette Reker unterstützt die Initiative und Bürgermeister Dr. Ralf Heinen wird zusammen mit Centermanger Gregory Hedderich und der Grundschule Köln-Longerich den Eröffnungszug am Mittwoch, den 8. März 2017 um 10.00 Uhr ausführen.

Täglich wird von 10.00 bis 20.00 Uhr ein reichhaltiges Programm angeboten. Im Mittelpunkt des Events stehen Kinder und Jugendliche. Mehr als 10 Kinder- und Schulgruppen aus ganz Köln werden einen bunten Parcours im Erlebnisschach durchlaufen.

Von 10.00 bis 15.00 Uhr wird das Einkaufszentrum in einen lebendigen Schachunterricht verwandelt. Nach der Einführung in das königliche Spiel ist Showtime angesagt. Simultanschach mit der französischen Juniorennationalspielerin Sophie Bujisho, der Internationalen Meisterin und dreimaligen deutschen Jugendmeisterin Sonja Bluhm, sowie dem Deutschen Schachlehrer des Jahres und internationalen Großmeister Sebastian Siebrecht, sorgen neben den Show-Wettkämpfen wie „Schlag den Großmeister“ im Handicap-, und Konditionsblitz für Spaß und Bewegung. Das mehrfach ausgezeichnete Lehrprogramm Fritz & Fertig ist ebenfalls mit von der Partie. In den Blitzturnieren, den Qualifikationsturnieren zum Center-Cup Finale locken zahlreiche Gewinne. Darüberhinaus stellen sich die Vereine der Region und der Schachverband Köln vor und bieten Kontaktmöglichkeiten vor Ort. Das Finale wird mit dem Kinder,-und Jugend- Cup, einem großen Simultan, sowie dem City-Center-Cup am Samstag, den 11. März 2017 ausgespielt.

Henriette Reker: "Kinder und Jugendliche werden hier auf lebendige und anschauliche Weise an das Schachspiel herangeführt. Eine schöne Initiative, für die ich Sebastian Siebrecht herzlich danke."

Wir würden uns freuen, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen und wenn Sie die Veranstaltung publik machen.

Weitere Infos:
Botschaft SCHACH
Sebastian Siebrecht
0179-5241835
www.sebastiansiebrecht.de

Bilder der letzten vier Veranstaltungen

Einleitungstext: Frank Hoppe

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 21758

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x