Nach oben
28.02.2016

Goldener Chesso 2015

DSJ
Chesso 2013 für Thomas Bergmann

Der Goldene Chesso 2015 ist ein Preis für alle ehrenamtlich Aktiven in deutschen Schachvereinen. Das Ehrenamt ist unbezahlt aber unbezahlbar! Die DSJ sucht nun die besten Schach-Ehrenamtlichen Deutschlands, die sich in herausragender Art und Weise um junge Schachspieler und für unseren Sport einsetzen, die ihre Freizeit opfern. Gesucht werden Jugendleiter, die Seele des Vereins und aktive Jugendliche. Für ihr unermüdliches und vorbildliches Engagement und ihren Einsatz möchte die DSJ sie belohnen!

Wer so eine Person kennt, kann diese nominieren und Pate werden. Einfach das Bewerbungsformular ausfüllen oder telefonisch bei der Geschäftsstelle (Tel.: 030/3000 78 0) anfordern. Eine Jury wählt unter allen nominierten Personen 3 Gewinner (1 je Kategorie) aus, die dann den Titel „Goldener Chesso 2015“ tragen dürfen. Die Preisträger erhalten als Trophäe den Goldenen Chesso von Chessy und die DSJ erfüllt ihnen den vom Paten vorgeschlagenen Herzenswunsch im Wert von bis zu 250 €. Die Sieger und deren Paten werden von der DSJ zur Deutschen Meisterschaft (DJEM) 2016 in Willingen eingeladen und in feierlichem Rahmen geehrt. Die Siegervereine der Nominierten erhalten zudem noch einen Sachpreis von Chessbase. Den Bericht mit Video vom letzten Mal findest Du hier.

Carsten Karthaus
Deutsche Schachjugend

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 20738

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück