Nach oben
15.02.2016

40. Geburtstag von GM Daniel Fridman

Andreas Burblies
Daniel Fridman, DEM in Verden 2014

Der DSB gratuliert seinem Nationalspieler

Heute begeht Daniel Fridman - seit Jahren einer unserer besten Schachspieler - seinen 40. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

1999 siedelte Daniel Fridman von Lettland nach Deutschland über und ist seit 2007 für den Deutschen Schachbund spielberechtigt. Seitdem hat Daniel tolle Erfolge für sich und unsere Föderation erzielt.

Allein 47 Mal vertrat er Deutschland als Nationalspieler bei den wichtigsten Meisterschaften. 2011 holte er Gold bei der Europamannschaftsmeisterschaft in Griechenland, 3 Mal wurde er Deutscher Meister - und das ist nur eine kleine Auswahl seiner schachlichen Höhepunkte!

Wir wünschen Daniel, der nebenbei auch noch das Amt unseres Aktivensprechers bekleidet, alles Gute für die Zukunft und weiterhin viele sportliche Erfolge.

Präsidium
Deutscher Schachbund

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 20709

Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x