Nach oben
09.12.2013

Neuer Bundestrainer

Vor einiger Zeit wurde Großmeister Uwe Bönsch Sportdirektor des Deutschen Schachbundes. Seither war der Posten des Bundestrainers unbesetzt. Es hat etwas gedauert, aber nun wird das Geheimnis bald gelüftet.

Gemeinsam mit unserem Partner ChessBase präsentieren wir den neuen Bundestrainer am kommenden Freitag in einer Sendung von TV ChessBase! Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, den neuen Trainer live und in Farbe vorstellen zu können.

ChessBase

Michael Woltmann, Vizepräsident Verbandsentwicklung

0/5 Sterne (0 Stimmen)

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 9306

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x