Nach oben
14.07.2017

Schach-Weltmeister Wladimir Kramnik bei der Möhrenbande

Ralf Schreiber und Wladimir Kramnik
Schach für Kids/Ralf Schreiber
Ralf Schreiber und Wladimir Kramnik

„Der Ronaldo des Schachs kommt in unseren Kindergarten“, so ein Vater eines Kindes aus dem Kindergarten Möhrenbande in Dortmund. Die pädagogische Initiative Schach für Kids e.V. (SfK) zertifiziert genau diesen Kindergarten, der in einem Prüfverfahren die Kriterien der Initiative erfüllt hat. Im Rahmen einer Zertifizierungsfeier überreicht SfK das Qualitätssiegel. Als Ehrengast wird der dreifache Schach-Weltmeister Wladimir Kramnik nicht nur die Veranstaltung besuchen, sondern auch gegen die Schach-Kinder der Einrichtung simultan, also gegen alle gleichzeitig, Schach spielen. Wladimir Kramnik ist im Rahmen der am 15. Juli 2017 im Orchesterzentrum NRW startende Sparkassen Chess-Meeting in Dortmund. Diesem Turnier ist Kramnik seit 25 Jahren treu und daher erhielt dieses Turnier ihm zu Ehren den Untertitel „Wladimir-Kramnik-Turnier“.

Der Kontakt zwischen Kramnik und SfK besteht schon lange. Fast auf den Tag genau vor zehn Jahren hat Kramnik der Initiative Schach für Kids ein Belobigungsschreiben zukommen lassen, in dem er unter anderem schrieb: „Im Pisa-Zeitalter ist es sicherlich der richtige Weg, Kinder durch das Schachspiel in den Bereichen Konzentration, Fantasie, räumliches und strategisches Denken auf spielerische Weise zu fördern.“ SfK hat sich zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Kinder ab drei Jahren in der Entwicklung zu fördern. Die Lehrmethode und die eingesetzten Materialien entstanden aus einer eigens erstellten wissenschaftlichen Studie mit dem Titel „Schach im Kindergarten“. Bisher konnten über 40.000 Kinder gefördert werden und dies nicht nur in Deutschland. Die Initiative hat bisher über 1.200 Pädagogen ausgebildet und über 1.400 Bildungseinrichtungen mit den notwendigen Lehrmaterialien ausgestattet. Der Einsatz der SfK-Lehrmethode fördert bei den Kindern erheblich das Sozialverhalten, die Sprachentwicklung, vorausschauendes Denkhandeln und vieles mehr. Außerdem erhalten die Pädagogen mit dieser Methode ein Messinstrument um Talente und Begabungen bei Kindern ab 3 Jahren festzustellen. Zu dieser besonderen Feier - wann hat je ein Schach-Weltmeister gegen Kindergarten-Kinder simultan gespielt? - laden wir Sie herzlich ein.

Schach für Kids/Ralf Schreiber

Termin: Montag, 17. Juli 2017, 15:00 Uhr

Ort: KiTa Möhrenbande, Wittekindstr. 100a, 44139 Dortmund (der Parkplatz befindet sich eine Einfahrt weiter)

Ansprechpartner: Ralf Schreiber, Dennis Knöppel

Kontakt: Schach für Kids e.V. Ralf Schreiber (Initiator und Vorsitzender)
Telefon: 02339-9085800
Handy: 0151-22637000

www.schach-fuer-kids.de

Michael Meinders
Medieninformation der Stadt Dortmund

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 22153

Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x