Nach oben
26.12.2015

Zwei Superhirne bei Terra X

schauspiel-des-geistes.de, DSJ
Marc Lang und Vincent Keymer

Was heißt hier zwei? Gleich mehr als ein halbes Dutzend Superhirne sind am 3. Januar um 19.30 Uhr im ZDF Thema der Dokumentationsreihe Terra X. Zwei von ihnen sind ausgezeichnete Schachspieler und mittlerweile nicht nur bei Schachexperten bekannt. Der eine kann ohne Ansicht von Brettern seine Gegner gleich dutzendfach zur Aufgabe zwingen. Der andere hat 10-jährig schon Großmeister besiegt und es in eine Wochenzeitung mit einer halben Million Exemplare Auflage geschafft. Es geht um Marc Lang und Vincent Keymer.

Die Regisseurin und Filmautorin Birgit Tanner hat die beiden Ausnahmekönner im Oktober in Berlin getroffen und mit ihnen und mehreren Komparsen fast einen Tag lang gearbeitet. Um das Fluidum von Schachveranstaltungen zu spüren, besuchte Tanner wenige Tage vor den Aufzeichnungen für die Doku die Weltmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach und bat den Deutschen Schachbund um Unterstützung. Dem kamen wir damals gern nach. Im neuen Jahr bei der Erstausstrahlung von "Die Superhirne" können wir das Ergebnis bewundern.

Frank Hoppe

Gruppe 5 Filmproduktion GmbH

Wir freuen uns, die Ausstrahlung unseres neuesten Zweiteilers anzukündigen.

Terra X – Supertalent Mensch
Teil 1 „Die Grenzgänger“ am 27.12.2015 um 19:30 Uhr im ZDF
Teil 2 „Die Superhirne“ am 03.01.2016 um 19:30 Uhr im ZDF

Sie fliegen wie Vögel durch die Lüfte, surfen auf 20 Meter hohen Megawellen, sprechen weit über 20 Sprachen oder spielen Schach, ohne das Spielbrett zu sehen. Terra X portraitiert in der zweiten Staffel der Reihe „Supertalent Mensch“ außergewöhnliche Persönlichkeiten, die zu körperlich und geistig herausragenden Leistungen fähig sind. Terra X macht sich mit Wissenschaftlern auf die Suche nach den Hintergründen, die solche Höchstleistungen ermöglichen, ergründet die sagenhafte Maschine Mensch und zeigt mit den Supertalenten, welches Potential in jedem von uns steckt. 

Beste Unterhaltung wünschen
Christel Fomm und Alexander Hesse, Birgit Tanner und das Team der Gruppe 5 Filmproduktion

Nachtrag für alle, die die Sendung verpaßt haben oder noch einmal sehen wollen: ZDF-Mediathek

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 20593

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x