Nach oben

Problemschachaufgabe 254 (Manfred-Zucker-Gedenkturnier)

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 8 Zügen

Josip Pernaric & Mirko Degenkolbe, Manfred-Zucker-Gedenturnier 2017, 1. ehrende Erwähnung
Josip Pernaric & Mirko Degenkolbe, Manfred-Zucker-Gedenturnier 2017, 1. ehrende Erwähnung

Noch eine Aufgabe aus dem frisch gerichteten Manfred-Zucker-Gedenkturnier - wie die vorige eine Mischung aus Logik und Rätselstil. Weiß würde gerne Sd4+ nebst Sb5 und Sc7# durchsetzen, aber noch pariert Schwarz mit Lh2! Also?

Lösung (Hier klicken)
1 1 2 2 3 3 4 4 5 5 6 6 7 7 8
Le4! f5 Lh1 Lg2 Lxg2 h3 Lh1 g3 Lf3 g4 Sd4+ gxf3 Sb5 ~ Sc7#

Sehr originelles Spiel mit wenigen Figuren. Die Aufgaben, die in diesem Turnier auf den Preisrängen -also vor dieser Aufgabe- landeten, zeigen vorzugsweise komplexes Pendelspiel in 9 bis 15 Zügen und werden hier nicht besprochen

Wilfried Neef



// Veröffentlicht von Wilfried Neef (Kommentare: 0) // Archiv: Problemschach // ID 22463

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x