Nach oben
  • Elo
  • Titelgebühren

Titelgebühren

Pixabay

Der Deutsche Schachbund erhebt für FIDE-Titel die folgenden Gebühren (Stand: 26.09.2017):

Titel für Schiedsrichter

Internationale Schiedsrichter

Kategorie Lizenzgebühr Titelgebühr
Kat. A 375,00 €  
Kat. B 250,00 €  
Kat. C IA 200,00 €  
Kat. C FA 150,00 €  
Kat. D IA 125,00 € 125,00 €
Kat. D FA 100,00 €  62,50 €

Die Titelgebühr ist unabhängig von der Kategorie nur einmalig bei Verleihung des jeweiligen Titels fällig. Zusätzlich muss die Lizenzgebühr entrichtet werden. Bei Kategoriewechseln ist die Differenz der jeweiligen Lizenzgebühren zu zahlen. FAs, die den Titel IA verliehen bekommen, müssen die volle Lizenzgebühr zahlen.

Schiedsrichter auf nationaler Ebene

Kategorie Lizenzgebühr
- 25,00 €

Gebühr für den Eintrag in die FIDE-Liste zur Anerkennung als Schiedsrichter zur Auswertung von Elo-Turnieren. Bei Passivität muss nach 2 Jahren die Gebühr erneut entrichtet werden.

Titel für Trainer

Titel Lizenzgebühr Titelgebühr
FIDE Senior Trainer (FST) 225,00 € 375,00 €
FIDE Trainer (FT) 150,00 € 250,00 €
FIDE Instructor (FI)  75,00 € 125,00 €
National Instructor (NI)  37,50 €  62,50 €
Developmental Instructor (DI)  37,50 €  62,50 €
School Instructor (SI)   -  62,50 €

Die Lizenzgebühr wird nach 4 Jahren fällig.

Titel für Spieler

Titel Titelgebühr
Großmeister (GM, WGM) 412,50 €
Internationaler Meister (IM, WIM) 206,25 €
FIDE-Meister (FM, WFM)  87,50 €
Meisterkandidat (CM, WCM)  62,50 €

Titel für Organisatoren

Titel Titelgebühr
International Organizer (IO) 125,00 €

x