Nach oben

Vorankündigung zur Ausschreibung „VdJ 2014“

Veröffentlicht am Dienstag, den 21. Mai 2013 19:50 Uhr von Walter Pungartnik auf verein-des-jahes.breitenschach.de

Liebe Schachfreunde und Schachvereine,

Aus dem vorliegenden Ergebnisbericht „VdJ 2013" ersehen Sie ja, dass die Teilnehmerzahlen bei diesem Wettbewerb immer weiter zurückgehen. Aus diesem Grund haben wir, die Breitenschachkommission und ich, hierbei eine grundlegende Änderungen vorgenommen.

Die Aktion „VdJ“ wird geändert in „Sonderpreis für Schachvereine mit der Auszeichnung VdJ“. Im Vordergrund ist dabei gedacht, Schachvereine, die sich in ganz besonderem Maße für das Breitenschachgeschehen eingesetzt haben, auszuzeichnen und ihre Aktionen zu prämiieren. Um diese Aktion lebendig und abwechslungsreich zu halten, sind hier wechselnde Schwerpunktthemen vorgesehen. Der Sieger erhält den Titel: Verein des Jahres 2014. Die Preisübergabe erfolgt beim DSAM- Finale 2014 in Wiesbaden.

Für die Aktion 2014 wurde das Schwerpunktthema „Welcher Verein bietet seinen Mitgliedern die meisten Aktivitätsmöglichkeiten?“

Es wird wieder ein Punktesystem in mehreren Bewertungsgruppen, wie Trainings u. Übungsabend, Fortbildung und Nachwuchsförderung, schachsportliche und breitenschachliche Aktivitäten, Öffentlichkeitsarbeit und Homepagegestaltung, sowie im geselligen Bereich geben. Ferner können zusätzliche Bonuspunkte für besondere Highlights vergeben werden. Als Nachweis werden auch die Vereins-Homepageberichte und Presseartikel anerkannt.

Der Preisfonds für diesen neuen Wettbewerb wird bei ca. 3700.- € liegen und beinhaltet wieder die Gewinnchance eine der 3 Simultanveranstaltungen zu gewinnen. Die Ausschüttung erfolgt wieder in Form von Wertgutscheinen beim DSB-Shop oder bei diversen Schachhändlern.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf der DSB-Homepageseite unter „Verein des Jahres“ auf der linken Navigationsleiste.

Ich bitte die Vereine um eine rege Beteiligung an diesem Wettbewerb und wünsche Ihnen erfolgreiche Aktionen. Mit Ihrer Beteiligung stimmen Sie auch über den Erfolg dieser Aktion ab.

Walter Pungartnik
Breitenschachreferent
Juni 2013

x