Kaderaufstellung im Deutschen Schachbund 2002 - Frauen

Gültig vom 1. Oktober 2001 bis 30. September 2002

Die Kadermitglieder werden vom Technischen Ausschuss des DSB für jeweils ein Jahr berufen. Die Landesverbände wirken an der Kaderaufstellung mit, indem sie an den technischen Ausschuss Anträge stellen und Informationsmaterialien für die Kader zusammenstellen.

Die Kaderaufstellung erfolgt jeweils im Herbst eines Jahres.

Maßgebend für die Kaderaufstellung sind die Vorgaben der Konzeption Leistungssport des DSB und die Bestimmungen für den Leistungssport des Deutschen Sportbundes.