Rücktritt der Vizepräsidentin Verbandsentwicklung

12. Dezember 2021

Olga Birkholz

Die Vizepräsidentin Verbandsentwicklung Olga Birkholz hat ihren Rücktritt erklärt.

Wir bedauern diesen für uns überraschenden Schritt und bedanken uns bei Olga Birkholz für die in den letzten viereinhalb Jahren geleistete Arbeit, zunächst als Referentin für Ausbildung seit 2017, dann zusätzlich in Personalunion als Vizepräsidentin Sport von 2019 – 2021 und seit dem Kongress im Juni 2021 als Vizepräsidentin Verbandsentwicklung. Wir wünschen Olga Birkholz für ihre schachliche und nicht-schachliche Zukunft alles Gute!

Auf dem Hauptausschuss am 7.Mai 2022 in St. Ingbert wird die notwendige Nachwahl erfolgen. Eine kommissarische Ernennung eines Nachfolgers / einer Nachfolgerin ist nicht möglich, da es sich um einen Posten im Präsidium handelt. Bis zum Hauptausschuss werde ich die Aufgaben übernehmen.

Eine Kandidatur für das Amt des Vizepräsidenten Verbandsentwicklung ist ab sofort möglich. Wir werden alle uns bekannten Kandidaturen auf der Webseite veröffentlichen. Wenn jemand Interesse daran hat, sich beim Hauptausschuss zur Wahl zu stellen, beantworte ich gerne alle damit in Zusammenhang stehenden Fragen.

Ullrich Krause
DSB-Präsident

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 24123

Zurück