Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

HeikoJanßen am :

Lieber Olaf,
bin absolut sicher, dass Er kommt.
Er nimmt nur den Seeweg über die Donau und muss in der Schweiz ein paar Meilen zu Fuß über die Berge laufen, dann geht es über den Rhein schließlich durchs Wattenmeer die Weser rauf und links ab in die Aller. Endlich ist Er da!
Bis Sonntag müsste Er es geschafft haben. Gönne Ihm diese Reise zur Erholung; schließlich gibt es in Norwegen keinen Yogaminister wie im Heimatland Anands.

Das Beste: Er wird ein paar Blitzrunden mit Marco spielen!
Ich hoffe, dass Marco ihn gewinnen lässt. In guter Laune bei Kaffee und leichtem Gebäck wird Er Hauptsponsor von Werder und alle 14 Tage bei den Heimspielen in der VIP Lounge allen interessierten Schachspielern zu Verfügung stehen. Er wird uns bei dieser Gelegenheit auch sein Geheimnis um den Zug "Kd2" preisgeben.
Olaf, solche Dinge fallen mir ein, wenn ich deine Kommentare und Schilderungen von der Stimmung in Verden lese.
Ziehe den Hut vor einem, der in den Stunden vorher auch noch seinem ganz normalen Job nachgeht.
Wenn Du es dann schließlich geschafft hast, wünsche ich Dir einen wunderbaren Spaziergang um Maasholm, der schließlich in dem Schiffchen endet. Genieße den Blick auf die Schlei.
Herzliche Grüße
Heiko

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.