Lasker-Tag: 1. Jugend-Stadtmeisterschaft Geestland am NIG Bederkesa

12.12.2018 09:34
10-11 Jahre: 3. Khuloud Moustafa Abdo, 2. Abdulrahman Moustafa Abdo, 1. Marius Beier, 1. Hinnerk Jürgens
Thomas Appel
10-11 Jahre: 3. Khuloud Moustafa Abdo, 2. Abdulrahman Moustafa Abdo, 1. Marius Beier, 1. Hinnerk Jürgens

Am Mittwoch, dem 19. September 2018, fand am Nidersächsischen Internatsgymnasium Bederkesa (NIG) die erste öffentliche Jugend-Stadtmeisterschaft in der Stadt Geestland statt. Die Stadtmeisterschaft wurde vom Deutschen Schachbund im Rahmen des „Lasker-Tag des Schachs“ gefördert.

Teilgenommen haben 25 Schülerinnen und Schüler folgender Schulen der Stadt:

  • Grundschule Bederkesa
  • Oberschule Langen
  • Gymnasium Langen
  • Niedersächsisches Internatsgymnasium Bederkesa

und als Gäste Schülerinnen und Schüler der Karl-Marx-Schule (Deutsche Schachschule) und des Lloyd Gymnasiums Bremerhaven. Die auswärtigen Teilnehmer wurden von den Schachlehrern ihrer Schulen begleitet. In den Altersgruppen wurden Rundenturniere mit 4 Spielen, jeweils mit 15 min Bedenkzeit, ausgespielt. Folgende Ergebnisse wurden erreicht:

7-8 Jahre

  1. Leon Klimanov
  2. Maxim Schmidt
  3. Alexander Weizel

9-10 Jahre

  1. Hinnerk Jürgens und Marius Beier
  2. Abdulrahman Moustafa Abdo
  3. Khuloud Moustafa Abdo

11-12 Jahre

  1. Leon Schmunk
  2. Peschel
  3. Jana Lange

13-14 Jahre

  1. Danny Irsack
  2. Paul Michael Merz

Fehlende Vornamen oder Namen sind durch nicht erteilte Freigabe (Datenschutz) begründet.

7-8 Jahre: 2. Maxim Schmidt, 1. Leon Klimanov, 3. Alexander Weizel, Mesan Deks (bestes Mädchen), Noah Desmedt (bester Geestländer)
Thomas Appel
7-8 Jahre: 2. Maxim Schmidt, 1. Leon Klimanov, 3. Alexander Weizel, Mesan Deks (bestes Mädchen), Noah Desmedt (bester Geestländer)

In der Altersklasse 7-8 Jahre wurden Mesan Deks von der Karl-Marx-Schule Bremerhaven als bestes Mädchen und Noah Desmeth von der Grundschule Bederkesa als bester Geestländer mit der Lasker-Medaille des Deutschen Schachbundes ausgezeichnet. Ab nächstem Schuljahr wird wechselseitig der Geestland-Pokal in Langen und die Geestland-Stadtmeisterschaft in Bad Bederkesa ausgetragen. Zum Geestland-Pokal sind Gäste (aus Bremerhaven und umzu) herzlich willkommen. Die Stadtmeisterschaft soll den Schülerinnen und Schülern der Geestländer Schulen vorbehalten sein.

Thomas Appel
NIG Bad Bederkesa

// Archiv: DSB-Nachrichten - Laskerjahr // ID 8787

Zurück

Unsere Partner