Lasker-Vortrag bei der Eisenacher Tagung des Hauptausschusses

03.12.2018 15:22
Michael Negele nach einem Vortrag in Leipzig bei der DSAM
Archiv Michael Negele
Michael Negele nach einem Vortrag in Leipzig bei der DSAM

Der Hauptausschuss, bestehend aus den Vorsitzenden oder Präsidenten der DSB-Mitgliedsverbände, den Ehrenpräsidenten des DSB, dem DSB-Präsidium und den DSB-Referenten, tagte am 30. November und 1. Dezember in der Wartburgstadt Eisenach in Thüringen. Beim Festakt zu Ehren des 150. Geburtstages von Emanuel Lasker im Hotel Kaiserhof stand auch ein Vortrag von Dr. Michael Negele über den einzigen deutschen Schachweltmeister auf dem Programm. Negele ist im DSB Beauftragter für Schachgeschichte und Schachkultur und durch seine zahlreichen und umfangreichen Veröffentlichungen über Lasker ein profunder Kenner des 2018 mit einem Lasker-Jahr geehrten Meisters.

Negele hat uns seinen nachträglich überarbeiteten Vortrag als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Auf 60 Seiten hat er das Leben und Wirken Laskers bis in die heutige Zeit sehr lesenswert dargestellt. Wir danken ihm dafür!

Ein separater Bericht über die Hauptausschusstagung und den Lasker-Festakt ist in Vorbereitung.

Frank Hoppe

// Archiv: DSB-Nachrichten - Laskerjahr // ID 8769

Zurück

Unsere Partner