Niklas Rickmann ist neuer Vorsitzender des DSJ e. V.

12. Mai 2021

Bei der Jugendversammlung des neuen Vereins DSJ e. V. am 8. und 9. Mai 2021 wurde Niklas Rickmann zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst damit den bisherigen Amtsinhaber Malte Ibs ab, der dieses Amt seit 2015 innehatte.

Ich möchte mich bei Malte Ibs für die jahrzehntelange Arbeit für das Jugendschach in Deutschland bedanken – wir hatten auch in Schleswig-Holstein mehrere Jahre die beiden Führungspositionen beim Erwachsenenverband und beim Jugendverband inne. Der Zeitaufwand, den er in seine diversen Ehrenämter investiert hat, war extrem hoch und lag weit über dem, was man von einem Ehrenamtler guten Gewissens erwarten kann. Ich bedanke mich auch bei Rafael Müdder für die von ihm geleistete Arbeit.

Niklas Rickmann war zehn Jahre lang Präsident des Landesschachverbandes Mecklenburg-Vorpommern und zwei Jahre lang im DSB-Präsidium und ist deshalb den meisten Funktionären auf DSB-Ebene bekannt. Zum neuen Finanzreferenten wurde Markus Semmel-Michl gewählt, der vor ca. 20 Jahren schon einmal Finanzreferent der DSJ war.

Ich wünsche Niklas und Markus viel Erfolg für die neue verantwortungsvolle Aufgabe und möchte noch einmal betonen, dass die Zusammenarbeit zwischen dem DSB und der DSJ eines der wichtigsten Themen der kommenden Jahre sein wird.

Ullrich Krause
DSB-Präsident

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 23918

Zurück