Paul Meyer-Dunker wird neuer DSB-Mitarbeiter für Social Media

27. September 2021

Paul Meyer-Dunker wird ab sofort die Geschäftsstelle des DSB in Berlin als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt Social Media verstärken. Der 29-Jährige wird sich um die verschiedenen Kanäle des DSB kümmern und als Teil des Teams Öffentlichkeitsarbeit weitere Aufgaben übernehmen.

Der gelernte Politologe war von September 2020 bis Juni 2021 zunächst Vizepräsident des Berliner Schachverbandes und ist seitdem dessen Präsident. Er spielt mit einer Elo-Zahl von zurzeit 2101 für die TSG Oberschöneweide in der Oberliga Nord Ost am zweiten Brett und ist amtierender Berliner Einzel-Pokalmeister. Herzlich willkommen im Team!

Paul ist unter paul.meyer-dunker@schachbund.de oder (030) 300078-15 telefonisch zu erreichen.

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 24060

Zurück