Personelle Veränderungen in der Geschäftsstelle

8. September 2022

Der DSB-Geschäftsführer Dr. Marcus Fenner verlässt auf eigenen Wunsch den Deutschen Schachbund, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Das DSB-Präsidium hat Dr. Anja Gering zu seiner Nachfolgerin bestellt.

Wir bedanken uns bei Marcus Fenner für die in den letzten viereinhalb Jahren für den DSB geleistete Arbeit. Er hat zahlreiche Veränderungen angestoßen, die wesentliche Fortschritte für den Deutschen Schachbund mit sich brachten. Auch bei der Neuausrichtung der DSAM und bei der Einführung des Schachgipfels hatte er einen großen Anteil. Wir wünschen ihm alles Gute für seine berufliche und private Zukunft.

Wir bedanken uns außerdem bei Anja Gering für die Bereitschaft, diesen verantwortungsvollen Posten zu übernehmen, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr in ihrer neuen Rolle.

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 24312

Zurück