Quiz zum Lasker-Jahr: März-Frage

08.03.2018 07:00

Anlässlich des Lasker-Jahres 2018 möchten wir ein monatliches Quiz starten. Jede Frage bezieht sich auf den Tag des Jahres, an dem sie veröffentlicht wird. Dr. Michael Negele hat sich bereit erklärt, insgesamt zwölf Fragen zu stellen - dafür vielen Dank!

Am 8. März 1909, also vor 99 Jahren, verlor Emanuel Lasker, knapp in Führung liegend, beim St. Petersburger Turnier in der 16. Runde seine zweite Partie. Am Ende konnte der Weltmeister mit ziemlich viel Glück den ersten Platz mit Akiwa Rubinstein, dem er bereits in der dritten Runde unterlegen war, teilen.

Die mehrteilige Frage lautet:

  • Gegen wen verlor Lasker diese heißumkämpfte Partie? (Vollständiger Name und Lebensdaten)
  • Wann und wo hat Lasker diesen Spieler kennengelernt (mit eindeutigem Quellenbezug), was hat die beiden damals beschäftigt?
  • Wie oft saßen sich Lasker und dieser Spieler insgesamt am Brett gegenüber? Wann und wo?
  • Auf dem Bild unten ist links der Gesuchte abgebildet, wer sind die beiden anderen Herren. Zu welchem Anlass ist dieses Bild entstanden?

Antworten bitte an senden. Der Einsendeschluss ist der 31. März 2018. Unter allen richtigen Einsendungen wird die Fritz-Trainer-DVD "Master Class 05" über Emanuel Lasker verlost.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

// Archiv: Laskerjahr // ID 22965

Zurück