Schach im Fernsehen bei "Klein gegen Groß"

14.12.2017 12:59
NDR/Thorsten Jander
Kai Pflaume (li) mit Adam (9)

Am Samstag, 16. Dezember 2017, 20:15 Uhr im Ersten

Adam (9) aus Gänserndorf / Österreich bei „Klein gegen Groß“

Sportlich wird es in der neuen Ausgabe von „Klein gegen Groß“ am 16. Dezember 2017.
Gleich fünf Weltmeister aus den unterschiedlichsten Disziplinen stellen sich bei Kai Pflaume dem Duell.

Formel1-Weltmeister Nico Rosberg, die zweifache Olympiasiegerin und mehrfache Eiskunstlauf-Weltmeisterin Katarina Witt, Turn-Weltmeister Fabian Hambüchen, Skisprung-Weltmeister Thomas Morgenstern und Schach-Weltmeister Anatoli Karpow.
Aber auch die anderen Gäste sind wahrhaft weltmeisterlich: Moderatoren-Legende Günther Jauch, "der Bergdoktor" Hans Sigl und "der letzte Bulle" Henning Baum.

Adam gegen Anatoli Karpow: Wer erkennt mehr Schlussstellungen der offiziell anerkannten Schachweltmeisterschaften?


Seine Duelle mit Garri Kasparow sind legendär und haben Schachgeschichte geschrieben. Anatoli Karpow gehört ohne Frage zu den ganz Großen seines Sports.
Herausgefordert wird er von einem noch ganz Kleinen. Der gerade 9jährige Adam aus Österreich gehört zu den Besten seiner Altersklasse und hat ein klares Ziel:
Er möchte Schach-Großmeister werden! Kann er im speziellen „Klein gegen Groß“-Schachduell sein Vorbild Karpow bezwingen?

// Archiv: DSB-Nachrichten - Allgemein (Startseite) // ID 22558

Zurück