Der Beitrag ist älter als 9 Monate und der Inhalt möglicherweise nicht mehr aktuell!

Training und Wettkampf in Düsseldorf

2. September 2023

Links die Peglau-Schwestern mit GM Henrik Teske, rechts Bernd Vökler (hinten) mit Tom Dordevic und Bennet Hagner.

Parallel zur Schnellschach-Mannschafts-WM in Düsseldorf bereiteten sich einige Jugendkader auf die anstehenden Jugend-Europameisterschaften U8 bis U18 in Mamaia (Rumänien) und die Jugend-Weltmeisterschaften U20 in Mexiko und U8 bis U18 in Ägypten bzw. Italien vor. Neben Partieanalyse standen auch Gegnervorbereitung, Zeiteinteilung, Repertoirepflege und strategische Fragen auf dem Programm.

Yunqi Li

Während GM Henrik Teske hauptsächlich mit den Peglau-Geschwistern arbeitete, kümmerte ich mich um die Kaderspieler Bennet Hagner, Hussain Besou, Tom Dordevic und Yunqi Li. Einige andere trainierten separat mit ihren Sparringspartnern.

Eine wunderbare Chance ließ Yunqi Li, Deutscher Meister U10, dabei ungenutzt. Schauen sie selbst:

Yunqi Li (1730) - Thomas Rendle (2402), Düsseldorf (6.1), 27.08.2023
Yunqi Li (1730) - Thomas Rendle (2402), Düsseldorf (6.1), 27.08.2023

Weiß zieht!

Erfahrene Taktiker sehen Mustermatts in Verbindung mit dem Läufer b1, der Dame auf h6 und der wunderbar platzierten weißen Springer.

  • c4! (Yunqi verpasst diese Chance) Befragt den schwarzen Turm
  • A) 22. ... Lg5 23. Sxg5 Dxg5 [ 23…Txg5 24. d5 exd5 25. Txe8 kostet einen Turm] 24. Dxg5 Txg5 25. Se4 kostet mindestens eine Qualität wegen der Gabel auf f6
  • B) 22. ... Lf8 23. Df4 verliert wiederum wegen der Gabel auf f6
  • C) 22. ... Txd4 23. Sh5! [droht Matt auf g7] 23…gxh5 24. Lxh7+ Kh8 25. Lg6+ Kg8 26. Dh7+ Kf8 27.Dxf7++

D) 22. ... Td7 23. Sh5 [gleiche Idee, anderes Matt] gxh5 24. Sd6! [öffnet dem Lb1 den Zugriff] 24…Lxd6 [gegen das bekannte Matt auf f7] 25.Lxh7+ Kh8 26.Lf5+! Kg8 27.Dh7+ Kf8 28.Dh8+ Ke7 29.Txe6+!! fxe6 30.Dg7++ Was für eine Stellung:

Bernd Vökler
Bundesnachwuchstrainer

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 11170

Zurück