Günther Wunderlich

* 1922

Starker Schachspieler aus Weidenau. 1971 ausgezeichnet mit dem Ehrenbrief des DSB anläßlich seiner Verdienste um die Schacholympiade 1970 in Siegen. Wunderlich ist der Vater des Fernschach-Großmeisters Dr. Hans-Dieter Wunderlich. Er war langjähriger Spielleiter des Schachverbandes Südwestfalen. 89-jährig lebte Wunderlich 2011 immer noch in seiner Geburtsstadt Weidenau.

Unsere Partner