Dieter Neumann

* 08.02.1935; † 06.08.2017

Neumann war seit 1960 Mitglied der SV Osram e.V. Abt. Schach Berlin, seit 1967 war er dort ehrenamtlich tätig, u.a. von 1972 bis 1997 über einen Zeitraum von 25 Jahren als 1. Vorsitzender. Im Gesamtverein nahm er ebenfalls über viele Jahre hinweg maßgebliche Funktionen wahr. Er war Träger der Goldenen Ehrennadel des Betriebssportverbandes Berlin, die ihm am 14.06.1997 verliehen wurde. An diesem Tag wurde er auch zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Dieter Neumann spielte 251 Liga- und Pokalspiele für die SV Osram. Viermal - zuletzt 2003/04 - konnte er den Titel des Vereinsmeisters erringen. Neumann gehörte viele Jahrzehnte zudem der SVg Läufer Reinickendorf an. [Nachruf]