George Gregor

* 14.12.1955; † 10.03.2021

Gregor war viele Jahre einer der erfolgreichsten Schachspieler in Sachsen-Anhalt. Er begann aktiv Schach bei WBK 67 Halle-Neustadt und spielte DDR-Liga, Oberliga Ost und Landesliga. Er war langjähriger Mannschaftsleiter und Spitzenspieler am 1. Brett. Viele Jahre spielte er für die TSG GutMuths Quedlinburg und war dort Trainer. Sein größter Erfolg war 2006 der Landesmeistertitel im Schnellschach. 1998 war er bei der Landeseinzelmeisterschaft von Sachsen-Anhalt Dritter. [Nachruf] [Nachruf Löberitz]