Thomas Luther

* 04.11.1969
Dresdner Schachfestival (2014)[Karsten Wieland]
DEM in Osterburg (Februar 2006)[DSB]
DEM in Osterburg (Februar 2006)[DSB]
1996[Inge Zwietnig / ChessBase]
ca. 1991[Archiv Brunthaler / ChessBase]
ca. 1991[Torsten Szobries / ChessBase]
1990[Archiv Brunthaler / ChessBase]

Großmeister, Deutscher Meister, Teilnehmer für Deutschland an den Schach-Olympiaden 1998-2002 und 2006, Deutscher Meister 1993, 2002 und 2006. Seit dem FIDE-Kongress 2010 ist er Beauftragter für den Behinderten-Schachsport im Weltschachbund.