Paul Baender

* 30.11.1906; † 18.12.1985

Präsident der Sektion Schach im Deutschen Sportausschuss von 1948 bis 1953. Als DDR-Staatssekretär wurde er am 21. November 1952 von der Staatssicherheit verhaftet.