Bitte addieren Sie 8 und 8.

Rechtsmittel gegen Spielberechtigung erst bei Einsatz

Rechtsmittel gegen die Spielberechtigung eines Spielers sind erst dann gegeben, wenn der Spieler eingesetzt wird und nicht schon bei der Veröffentlichung der Mannschaftsmeldungen.Schiedsspruch SVW vom 02.11.1999

// Archiv: Schach & Recht - Landesverbände: Entscheidungen der Schiedsgerichte // ID 8817

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.

Zurück

aaetetonedi584@schachbund.de

Meine Adresse ist aaobadapanu191@schachbund.de.

aaarafatepa150@schachbund.de

Schreiben Sie uns: aaunepikefe581(at)schachbund.de

Schreiben Sie uns: aaorogebido149[at]schachbund.de