Über unseren Autor

André Schulz
Jan-Henrik Plackmeyer
André Schulz

André Schulz, geb. 1959, hat in Bonn Germanistik und Philosophie studiert und arbeitet seit 1991 für ChessBase. Seit 1998 betreut er als Redakteur die Nachrichtenseite www.chessbase.de und hat seitdem etwa 20.000 Meldungen, Berichte und Artikel veröffentlicht. 2015 erschien sein Buch über die Geschichte der Schachweltmeisterschaften („Das große Buch der Schachweltmeisterschaften“). Anfang Dezember 2019 hat ihn das Präsidium des Deutschen Schachbundes einstimmig zum Beauftragten für Schachgeschichte und Schachkultur ernannt.

Mehr über André Schulz