35. Deutsche Blitzmannschaftsmeisterschaft

22.02.2018 13:43

Bundesturnierdirektor Ralph Alt hat die Ausschreibung der 35. Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Blitzschach 2018 veröffentlicht. Das Turnier findet am 26. Mai 2018 in Solingen, und zwar im Clemenssaal in der Goerdeler Straße 80 statt. Ausrichter ist die Schachgesellschaft Solingen. Vorberechtigt sind die Vereine auf den Plätzen 1 bis 5 der letztjährigen Meisterschaft: SF Bad Emstal/Wolfhagen, SG Solingen, Bochumer SV 02, SF Deizisau und SK Norderstedt. Je zwei Mannschaften stellen die Landesverbände Bayern, Nordrhein-Westfalen und Württemberg. In den übrigen Landesverbände qualifiziert sich eine Mannschaft.

Die Einladungen an die Vereine werden im Laufe des März und April an die Vereine verschickt werden. Diese haben dann bis 1. Mai Zeit, sich zu melden (oder ggf. abzusagen). Zum ersten Mal wird ein Beschluss des DSB-Hauptausschusses aus dem Jahr 2016 wirksam: die teilnehmenden Vereine zahlen ein Startgeld von 50 €.

// Archiv: DSB-Nachrichten - Spielbetrieb // ID 22952

Zurück