Mannschafts-Pokalendrunde an diesem Wochenende in Lemgo

04.05.2018 11:40
Flyer der Pokal-Endrunde
Schachfreunde Lieme
Flyer der Pokal-Endrunde

Am 6. Juni werden die Schachfreunde Lieme 32 Jahre alt, ein noch sehr junges Alter für einen Schachverein. Trotz dieser kurzen Historie hat sich Lieme schon zweimal - 2015 und 2017 - zum Pokalsieger von Nordrhein-Westfalen gekürt. Damit waren sie jeweils für die Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert. Vor zwei Jahren erreichte Lieme die Zwischenrunde und richtete als Gastgeber eine starkbesetzte Gruppe mit Porz, dem HSK und Rotation Pankow aus. An diesem Wochenende dürfen sich die Liemer Schachfreunde sogar über die Austragung der Endrunde freuen. Erwartet werden zahlreiche Großmeister, die von den Gästen aus Baden-Baden, Deizisau und Kirchweyhe mitgebracht werden. Ein Höhepunkt im Vereinsleben steht bevor!

Die OSG Baden-Baden wird nach der vertagten Bundesliga-Meisterschaft (ein Stichkampf mit der SG Solingen steht noch bevor) auch im Pokal voll angreifen wollen. Die Zwischenrunde Anfang März in Wolfhagen bestritten sie mit den Großmeistern Naiditsch, Bacrot, Gustafsson und Movsesjan. Nicht wesentlich schwächer werden die Schachfreunde Deizisau antreten. Durch die Geraer Zwischenrunde gingen sie mit der Aufstellung GM Blübaum, GM Graf, GM Dautov und GM Schlosser und zweimal 4:0 wie ein Messer durch Butter. Spielstärkemäßig auf demselben Level ist der Schachklub Kirchweyhe. Der Fünftligist aus dem Bremer Umland trat in der Zwischenrunde vor heimischer Kulisse mit vier kroatischen Großmeistern an. Da wartet ganz schön viel Konkurrenz auf die Schachfreunde Lieme, die in diesem Quartett nur Außenseiter sind.

Spielort ist am Sonnabend ab 14 und Sonntag ab 10 Uhr das Rathaus von Lemgo. Lieme ist einer von 14 Stadtteilen, der seit 1969 zu Lemgo zählt.

Die Schachfreunde Lieme freuen sich sehr über einen Besuch bei der Endrunde in ihrer Stadt. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei und am Vorabend (heute 19 Uhr) gibt es ein Blitzturnier zur Einstimmung. Am Sonntag findet parallel noch ein Regionalliga-Punktspiel der zweiten Mannschaft statt.

Arnold Essing (Schachfreunde Lieme): "Touristisch hat Lippe natürlich auch so einiges zu bieten (Hermannsdenkmal, Externsteine, Freilichtmuseum, Adlerwarte, Vogelpark, …. sowie in Lemgo das Hexenbürgermeisterhaus und es ist Samstag gemütlicher Markttag …), so das auch 1-2 Übernachtungen interessant sein könnten!?"

Vorbericht Schachfreunde Lieme | DSB-Turnierseite | Sonnabend live | Sonntag live

Frank Hoppe

// Archiv: DSB-Nachrichten - Spielbetrieb // ID 23117

Zurück

Unsere Partner