FSR-Lehrgang in Gladenbach

29. August 2020

FIDE-Schiedsrichter-Lehrgang Gladenbach 2020

Am letzten Wochenende (27. - 30. August) fand im Hotel Schlossgarten in Gladenbach ein FIDE-Schiedsrichterlehrgang statt.

FIDE-Schiedsrichter-Lehrgang Gladenbach 2020

Insgesamt 14 deutsche Teilnehmer nahmen an diesem Lehrgang teil. Die Referate wurden von IA (Internationaler Schiedsrichter) Ralph Alt, IA Gregor Johann und IA Jürgen Kohlstädt gehalten. Insgesamt 13 Teilnehmer nahmen dann an der Prüfung teil und 11 konnten diese erfolgreich gestalten.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir den Lehrgang teilnehmermäßig begrenzt, so dass jeder viel Platz hatte.  Um FIDE-Schiedsrichter zu werden, braucht man neben dem bestandenen Lehrgang noch drei weitere Turniernormen. Einige Teilnehmer haben diese schon vor dem Lehrgang gesammelt und werden noch dieses Jahr FIDE-Schiedsrichter werden. Die anderen haben nun bis zu vier Jahre Zeit, ihre restlichen Normen zu sammeln.

Der Lehrgang war auch dieses Jahr überbucht und ich musste leider einige Anmeldungen zurückweisen. Wenn sich die allgemeine Lage wieder verbessert, werden wir 2021 weitere Lehrgänge anbieten.

 

Der offizielle Bericht der Fide kann auch als Nachweis für die Einreichung der Titel genutzt werden.

 

Jürgen Klüners

// Archiv: DSB-Nachrichten - Schiedsrichterkommission // ID 23712

Zurück