Kadertrainingslager in Apolda zur Mannschafts-Jugend-EM in Griechenland

7. Juli 2022

Ruben Gideon Köllner, Marius Deuer, Alexander Krastev, Rosalie Werner, Fredrik Svane, Maja Buchholz und Jewgenij Romanow

In Vorbereitung auf die am kommenden Montag in Thessaloniki (Griechenland) beginnenden Mannschafts-Europameisterschaften (MEM) U12 und U18 trainierten einige Kaderspieler in Apolda.

GM Jewgenij Romanow arbeitete an dynamischen und statischen Faktoren der Stellungseinschätzung unter Einsatz von Cloud-Engines und Datenbanken. Ich selbst trainierte mit den Mädchen. Schwerpunkt war hierbei, den eigenen Zugang zum Schach zu finden und auszubauen. Es wurden Trainingspartien mit dem Lokalmatador GM Peter Enders absolviert. Hier überzeugte insbesondere Maja Buchholz den Großmeister.

Das Sportprogramm konnte sich sehen lassen. Frederik Svane überragte im Beachvolleyball im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Schwimmbadbesuch brachte Abkühlung. Das Blitzturnier entschied der Blitzweltmeister von 2020, Frederik Svane erst im Armageddon gegen den Europameister 2021, Alexander Krastev für sich.

Im Anschluß an die Mannschafts-Europameisterschaften werden noch die Europameisterschaften im Blitz- und Schnellschach in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 ausgetragen.

U18

Nr. Mannschaft Land Elo
1 Deutschland 1 2454
2 Israel 2440
3 Ungarn 2353
4 Serbien 2353
5 Deutschland 2 2310
6 Rumänien 2310
7 Schweden 2309
8 Tel Aviv 2306
9 Österreich 2305
10 Slowenien 1 2288
11 Nordmazedonien 2219
12 Ukraine 2200
13 Slowenien 2 2166
14 England 2056
15 Polen 1901
16 Albanien 1880
17 Türkei 1764
18 Galaxias 1733
19 Esth 1711
20 Triandria 1331

Deutschland 1 und 2

Br. Name Elo
1.1 IM Fredrik Svane 2521
1.2 IM Ruben Gideon Köllner 2422
1.3 FM Tobias Kölle 2436
1.4 FM Alexander Krastev 2435
2.1 FM Marius Deuer 2338
2.2 FM Collin Colbow 2325
2.3 FM Marius Fromm 2391
2.4 CM Tykhon Cherniaiev 2186

U18w

Nr. Mannschaft Land Elo
1 Rumänien 2178
2 Ungarn 2134
3 Deutschland 1 2106
4 Polen 2100
5 Slowenien 1 2027
6 Israel 1985
7 Deutschland 2 1831
8 Türkei 1795
9 Ukraine 1716
10 England 1706
11 Sykies 1605
12 Slowenien 2 1561
13 Galaxias 1341

Deutschland 1 und 2

Br. Name Elo
1.1 WFM Antonia Ziegenfuß 2170
1.2 WFM Luisa Bashylina 2041
2.1 Maja Buchholz 1879
2.2 Rosalie Werner 1783
Maja Buchholz und Rosalie Werner

U12

Nr. Mannschaft Land Elo
1 Deutschland 1871
2 Polen 1901
3 Rumänien 1895
4 Israel 1833
5 Ukraine 1722
6 England 1628
7 Rishon le Zion 1569
8 Kroatien 1560
9 Türkei 1540
10 Lwiw Schachakademie 1415
11 Galaxias 1409
12 Nordmazedonien 1395
13 Triandria 1144

Deutschland

Br. Name Elo
1 Hussain Besou 2078
2 Christian Glöckler 1827
3 Levi Malinowsky 1814
4 Alexis Buchinger 1764

U12w

Nr. Mannschaft Land Elo
1 Israel 1666
2 Polen 1611
3 Rumänien 1591
4 Ungarn 1536
5 Türkei 1344
6 England 1305
7 Galaxias 1247

Zeitplan

Tag Datum Uhrzeit (MESZ) Veranstaltung
Di 12.7. 14:30 Eröffnung
    15:00 1. Runde Mannschafts-EM
Mi 13.7. 15:00 2. Runde Mannschafts-EM
Do 14.7. 15:00 3. Runde Mannschafts-EM
Fr 15.7. 15:00 4. Runde Mannschafts-EM
Sa 16.7. 15:00 5. Runde Mannschafts-EM
So 17.7. 15:00 6. Runde Mannschafts-EM
Mo 18.7. 14:00 7. Runde Mannschafts-EM
    19:30 Siegerehrung
Mi 20.7. 09:30 Eröffnung
    10:00 1./2. Runde Schnellschach-EM (Einzel)
    16:00 3.-5. Runde Schnellschach-EM (Einzel)
Do 21.7. 09:00 6.-9. Runde Schnellschach-EM (Einzel)
Fr 22.7. 09:00 1.-5. Runde Blitzschach-EM (Einzel)
    16:00 6.-9. Runde Blitzschach-EM (Einzel)
    20:00 Siegerehrung

Ergebnisse ChessResults | Offizielle Turnierseite

Bernd Vökler
Bundesnachwuchstrainer

(Redaktionell bearbeitet)

// Archiv: DSB-Nachrichten - Nationalmannschaft // ID 10970

Zurück