Besuchen Sie Koblenz zum ersten DSAM-Turnier!

18.10.2018 19:00
Luftbild der Hotelanlage
Wyndham Garden Lahnstein Koblenz
Luftbild der Hotelanlage

Artur Jussupow kommt in die Stadt am Rhein!

Die Vorfreude auf die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) 2018/19 steigt. Es sind nur noch rund vier Wochen bis zum ersten Turnier der beliebten Serie des Deutschen Schachbundes. Den Auftakt bildet das Qualifikationsturnier in Koblenz, einer 2026 Jahre alten Stadt in Südwestdeutschland. Koblenz gehört damit zu den ältesten Städten Deutschlands. Die Gründung basierte einst auf einem römischen Militärlager mit dem Namen Castellum apud Confluentes ("Kastell bei den Zusammenfließenden"), womit die Flüsse Mosel und Rhein gemeint sind. Im 5. Jahrhundert wurden die Römer aus Westeuropa vertrieben. Auf ihrem Rückzug zerstörten sie viele ihrer Bauwerke, doch auch einiges ist bis heute weitgehend erhalten geblieben. Bis nach Koblenz erstreckt sich das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit einem "außergewöhnlichen Reichtum an kulturellen Zeugnissen" (Wikipedia). Auf nur 67 Kilometern gibt es am Rhein-Ufer etwa 40 Burgen und Schlösser. Das Obere Mittelrheintal soll damit die größte Burgendichte der Welt haben!

Doch nicht nur historische und einmalige landschaftliche Aussichten werden Sie in Koblenz erfreuen. Auch ein ehemaliger Weltklassespieler kommt zum ersten DSAM-Turnier und wird den Teilnehmern über alle Tage mit Rat und Tat zur Seite stehen.

So wie Vincent Keymer hier können auch Sie vom Training mit Artur Jussupow (links) profitieren
Bernd Vökler
So wie Vincent Keymer hier können auch Sie vom Training mit Artur Jussupow (links) profitieren

Artur Jussupow - er war in den 1980er Jahren die Nummer 3 in der Welt hinter Garri Kasparow und Anatoli Karpow - wird über das gesamte Koblenzer Turnier den Spielern als Berater, Analyst und Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Er wird mit Ihnen Ihre Partien analysieren - natürlich erst nach Beendigung derselben - und Ihnen Tips zur schachlichen Vervollkommnung geben. Nutzen Sie die Chance für eine Audienz bei einem der besten Schachtrainer und - autoren unseres Planeten! Artur Jussupow hat für jeden Teilnehmer ein offenes Ohr und wird Ihnen geduldig zuhören und Sie in Ihrer schachlichen Entwicklung voranbringen.

Um die Gesellschaft eines so namhaften Schachmeisters zu genießen, müssen Sie sich nur anmelden für das Turnier in Koblenz. Sie sollten sich schnell entscheiden, denn der Meldeschluß ist am 25.10.2018.

Anmeldung

Sponsoren und Preise

Als Unterstützer der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft konnten verschiedene Partner gewonnen werden, die Preise und Geschenke bereitstellen.

Von ChessBase gibt es in Koblenz für jeden Teilnehmer ein ChessBase-Magazin im Wert von rund 20 Euro. Dafür erhalten Sie neben einem Begleitheft eine DVD mit mehreren Stunden Filmmaterial. In den Videos darauf analysieren Weltklassespieler "ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen." In der Werbung zum Magazin heißt es weiter: "Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht!"

Die Millennium 2000 GmbH entwickelt und vertreibt seit über 30 Jahren innovative Produkte für den Bereich Consumer Electronics. In jeder Wertungsklasse sind zwei hochwertige Schachcomputer als Preise ausgesetzt.

BestSecret führt in seinem Onlineshop über 3.000 Designerlabels, die bis zu 80% reduziert sind. Sie können aus mehr als 30.000 Artikeln sowie aktuellen Kollektionen ihre Lieblingsstücke auswählen. Für jedes Turnier der Serie hat die "exklusive Shopping-Community" 7 Einkaufsgutscheine im Wert von je 100 Euro zur Verfügung gestellt.

Der vollständige Preisfonds für jede Wertungsklasse:

1. Preis: 250 Euro

2. Preis: Millennium Chess Genius Pro Schachcomputer im Wert von 159 Euro

3. Preis: Individuelle Analyse Ihrer Partien und eine Trainerstunde durch den Bundestrainer oder den Bundesnachwuchstrainer (Online, Details werden noch bekannt gegeben)

4. Preis: Einkaufsgutschein für BestSecret im Wert von 100 Euro

5. Preis: Millennium Chess Genius Schachcomputer im Wert von 99 Euro

6. Preis: Einkaufsgutschein für ChessBase im Wert von 66 Euro

7. Preis: Einkaufsgutschein eines Schachhändlers im Wert von 44 Euro

"Gemischtes Doppel"

1. Preis: 200 Euro

2. Preis: 100 Euro

3. Preis: 50 Euro

Preis für den originellsten Team-Namen: Abendessen im Wyndham Garden für zwei Personen

ChessBase Taktik-Challenge: Sonderpreise im Wert von 500 Euro

de.chessbase.com
www.millennium2000.de
www.bestsecret.com

Ihr Hotel in Koblenz

Das **** Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel, in dem das Turnier stattfindet, liegt direkt mitten in einem idyllischen Weltkulturerbe – mit einzigartigem Ausblick auf die umliegenden Wälder und den Zusammenfluss von Lahn und Rhein. Ein herrlicher Ort um Schach zu spielen und abseits des Brettes die Umgebung zu erkunden.

Das Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für eine Wanderung entlang des Rheinsteigs oder für einen kleinen Spaziergang im angrenzenden Park. Lassen Sie Ihren Tag im schönen Wellnessbereich, an der Bar und bei einem leckeren Essen ausklingen. Ob vom Büffet oder im À-la-carte-Restaurant - im Wyndham Garden ist für jeden Geschmack etwas dabei. Rund 300 Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür. Das Team vom Wyndham Garden Lahnstein Koblenz freut sich auf Ihren Besuch!

Das Hotel bietet Sonderkonditionen für die Veranstaltung an. Diese sind bis zum 25.10.2018 abrufbar.

Wyndham Garden Lahnstein Koblenz
Zu den Thermen 1
56112 Koblenz

www.wyndhamgardenlahnstein.com

Das Hotel erreichen Sie mit Auto bequem über die Autobahnen A61, A48 und A3. Bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Hotel vom Hauptbahnhof in Koblenz in nur 35 Minuten mit der Buslinie 571 in Richtung Kliniken Lahnhöhe.

// Archiv: DSB-Nachrichten - Breitenschach // ID 8688

Zurück

Unsere Partner