Deutsche Schnellschachmeisterschaften in Bretten (Halbzeit)

08.10.2016 19:14

Spannung pur bei den Männern und bei den Frauen - es ist noch nichts entschieden oder?

Im malerischen Bretten, toll organisert vom Schachverband Baden, in Perosn Vizepräsident Uwe Pfenning und WFM Alisa Frey, die ja zuständig ist im DSB Frauenreferat füpr Blitz- und Schnellschach zuständig schafften tolle Spielbedingungen.

Im Detail tuen sich derzeit bei den Männern die GM schwer und bei den Frauen setzt sich WGM Marta Michna mit dem Jungtalent Annmarie Mütsch an die Spitze.

Männer

Frauen

Wolfgang Fiedler (DSB Frauenreferat)

Deutsche Schnellschachmeisterschaften in Bretten 2016

Spielsaal Bretten Männer und Frauen 2016

Im malerischen Bretten konnten durch den Badischen Schachverband in Person Vizepräsident Uwe Pfenning und Alisa Frey im Frauenreferat für Blitz- und Schnellschach zuständig ein tolles Event realisiert werden.

Im Detail haben es bei den Männern die GM noch einiges aufzuholen, bei den Frauen führt WGM Marta Michna vor dem jungenTalent Annmarie Mütsch.

Frauen

Männer

Wolfgang Fiedler (DSB Frauenreferat)

// Archiv: Nachrichten Wolfgang Fiedler // ID 21390

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.