Werner Szenetra gewinnt Jubiläumsturnier

09.03.2018 11:52
TD Klaus Gohde, Ralf-Peter Stahr (2.), Werner Szenetra (1.), Helmut Schorra (3.), TL Gerhard Meiwald

Vom 24.02. bis 04.03.2018 richtete der Seniorenförderkreis des Deutschen Schachbundes sein Jubiläumsturnier zum 25-jährigen Bestehen aus. Im Zentrum von Magdeburg, im rennomierten und exklusiven Hotel Maritim, waren 148 Teilnehmer gern gesehene Gäste, die auch mit exzellenten Spielbedingungen verwöhnt wurden.
Obwohl es sich um ein Turnier handelte, dass nur den Mitgliedern des Förderkreises offenstand, konnte man die Turnierperformance nicht von anderen großen Seniorenturnieren unterscheiden. Neben dem Deutschen Seniorenmeister 2016 IM Boris Khanukov hatten sich mit dem Deutschen Seniorenmeister 2017 FM Jefim Rotstein weitere 9 Titelträger in den Favoritenkreis eingereiht. Auch unter den 14 teilnehmenden Frauen waren mit der mehrfachen Deutschen Seniorenmeisterin Liubov Orlova und den starken Schleswig-Holsteinerinnen Britta Leib und Dietlind Meinke ernst zu nehmende Konkurentinnen am Start. Dass neben der mit 93 Jahren ältesten Teilnehmerin Elfriede Wiebke (Bad Segeberg) weitere 76 Teilnehmer das 75. Lebensjahr zumeist schon deutlich überschritten hatten, zeigt nur wie jung das Schachspielen halten kann.

Am Abend des 2. Spieltages wurde das 25-jährige Bestehen des Förderkreises mit einem großen Festakt gebührend gefeiert. Der Seniorenreferent des DSB Gerhard Meiwald überbrachte die Grüße des kurzfristig erkrankten Präsidenten Ullrich Krause. Er bedankte sich beim Präsidium des Förderkreises Peter Jürgens, Hans-Peter Kluger und Klaus Gohde für die außerordentlichen insbesondere sozialpolitischen Leistungen und gratulierte darüber hinaus zu einem Mitgliederstand, der die 1000 inzwischen überschritten hat. Ohne die Leistung der anderen Mitstreiter in den 25 Jahren gering zu schätzen, hob er hervor, dass es ohne den unermüdlichen Einsatz des Schatzmeisters Klaus Gohde sicher nicht möglich gewesen wäre, heute einen solchen grandiosen Festakt zu begehen.
Viel Beifall brandete am Schluss des Festaktes auf, als der Förderkreis dem Seniorenreferenten Gerhard Meiwald feierlich eine zweite Quadriga überreichte, die zukünftig dem Deutschen Seniorenmeister der Gruppe 50+ gewidmet ist.
Unter den 111 neuen Mitgliedern die im Berichtszeitraum eingetreten waren, wurde Ralf Schreiber aus Sprockhövel als das 1000. Mitglied mit einem großen Präsentkorb geehrt.

Aber nun zum Turniergeschehen. Bereits an den ersten Tagen ließ sich erahnen, dass es die Favoriten nicht leicht haben würden. Nach 4 Runden konnten sich von den Titelträgern nur Jefim Rotstein, Michael Schulz und Georg Haubt in der Spitzengruppe behaupten. In der 5. Runde gab der führende FM Jefim Rotstein gegen Dr. Roubik Adibekian (Hannover 96) sein erstes Remis ab. Alexander Kiselev (Hannover 96) schloss mit einem Sieg über FM Michael Schulz zu Rotstein auf.

In der 6. Runde musste der Deutsche Seniorenmeister FM Jefim Rotstein gegen Alexander Kiselev seine erste Niederlage einstecken. Aus dem Verfolgerfeld konnten sich FM Klaus Opl, Werner Szenetra (SV Berenbostel), Helmut Schorra (SF Buer), Prof. Friedbert Prüfer und Manfred Achenbach (SC Mülheim) mit Siegen unmittelbar in die Verfolgung des jetzt mit 5,5 Punkten allein führenden Alexander Kiselev begeben.

In der 7. Runde setzte sich Werner Szenetra mit einer fulminanten Angriffspartie gegen Alexander Kiselev in Szene. Das 10-köpfige Verfolgerfeld rückte nah an die Spitze heran. Die 8. Runde brachte eine Vorentscheidung. Werner Szenetra zwang Dr. Roubik Adibekian in die Knie - wiederum mit einer grandiosen Angriffspartie. Mit einem halben Punkt Rückstand erhielten sich Helmut Schorra und Ralf-Peter Stahr noch die Chance auf den Turniersieg.

Damensieger: Dietlind Meinke (2.), Liubov Orlova (1.), Britta Leib (3.)

In der Schlussrunde wurden die Entscheidungen bereits in der ersten Stunde friedlich getroffen. Damit konnte Werner Szenetra (SV Berenbostel) seinen Vorsprung behaupten und siegt mit 7,5 Punkten vor Ralf-Peter Stahr (Hohenleipischer SV Lok) und Helmut Schorra (SF Buer) mit je 7,0 Punkten. Den Siegern auf dem Treppchen folgen 8 Spieler mit jeweils 6,5 Punkten: 4. Alexander Kiselev (Hannover 96), 5. FM Klaus Opl (Salzburg), 6. FM Jefim Rotstein (SC Tornado Hochneukirch), 7. Thomas Falk (SV Oberursel), 8. Prof. Friedbert Prüfer (SV Lok Engelsdorf), 9. Michael Bohnstorff (SC Lüneburg), 10. Manfred Achenbach (SC Mülheim), 11. Helmut Hassenrück (SG Gladbeck).

Sieger der Nestorenwertung wurde Werner Szenetra vor FM Klaus Opl und FM Jefim Rotstein. Die Frauenpreise gingen an Liubov Orlova (TSV IFA Chemnitz, 5,5 Punkte), Dietlind Meinke (MTV Leck, 5,0 Punkte) und Britta Leib (SV Holstein Quickborn, 4.0 Punkte).

In einem umfangreichen Rahmenprogramm wurden auch ein 7-rundiges Schnellschachturnier mit 34 Teilnehmern und ein 11-rundiges Blitzturnier mit 32 Teilnehmern durchgeführt. Das Schnellschachturnier konnte FM Michael Schulz (SV Zitadelle Spandau) mit 7 Punkten (!) souverän gewinnen vor IM Boris Khanukov und FM Jefim Rotstein mit jeweils 5,5 Punkten. Das Blitzturnier gewann Ralf-Peter Stahr mit 9 Punkten vor Dr. Roubik Adibekian und FM Jefim Rotstein - jeweils 8,5 Punkten.

Zum Abschluss des Turniers bedankte sich Turnierdirektor Klaus Gohde bei seinem Schiedsrichterteam, das mit einem absolut fairen Teilnehmerfeld zu einem reibungslosen und harmonischen Jubiläumsturnier beigetragen hat. Er bedankte sich bei allen weiblichen Teilnehmerinnen mit einem kleinen Blumengruß. Er bedankte sich bei der Hoteldirektorin Frau Andrea Imwalle mit einem großen Blumenstrauß für einen wunderbaren Aufenthalt, den das Personal des Hauses und das großartige Ambiente für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat.

Erich Krüger (Schachfreunde Katernberg) bedankte sich im Namen der Teilnehmer bei Klaus Gohde und seinem Team für ein rundum gelungenes Jubiläumsturnier in der Hoffnung, dass wir uns nach Möglichkeit in fünf Jahren zu einer Wiederholung in noch größerer Runde wiedertreffen können.

Gerhard Meiwald
Turnierleiter

redaktionell bearbeitet und gekürzt

Turnierseite beim Förderkreis
Ergebnisse und Partien bei liveschach-schau

Endstand
Rang Tit. Teilnehmer ELO NWZ Verein/Ort S R V Pkt. Buchh PktSu
1.   Szenetra,Werner2180 2071 SV Berenbostel 6 3 0 45½ 37
2.   Stahr,Ralf-Peter2085 1999 Hohenleipischer SV Lok 5 4 0 7 45 35
3.   Schorra,Helmut2056 2035 SF Buer 6 2 1 7 44½ 36
4.   Kiselev,Alexander2092 1996 Hannover 96 5 3 1 49 36½
5. FM Opl,Klaus2200   Salzburg 6 1 2 48 34½
6. FM Rotstein,Jefim2325 2287 SC Tornado Hochneukirch 5 3 1 47½ 37
7.   Falk,Thomas2066 1960 SV Oberursel 5 3 1 47 34
8.   Prüfer,Friedbert,Prof. 2147 2115 SV Lok Engelsdorf 4 5 0 45 36½
9.   Bohnstorff,Michael2076 1980 SC Lüneburg 4 5 0 44½ 34½
10.   Achenbach,Manfred2093 1979 SC Mülheim 4 5 0 44 34
11.   Hassenrück,Helmut2142 2044 SG-Gladbeck 4 5 0 41½ 31½
12. FM Haubt,Georg2171 2125 SV Oberursel 4 4 1 6 46½ 33½
13.   Urytskyy,Arkadiy2173 2050 TSV Bindlach 4 4 1 6 46½ 32
14. IM Khanukov,Boris2273 2222 Bahn-SC Wuppertal 3 6 0 6 46½ 32
15.   Neumann,Joachim2060 1973 SC Agon Neumünster 4 4 1 6 46 32½
16. FM Schulz,Michael2197 2134 SC Zitadelle Spandau 5 2 2 6 45 32
17.   Vasiljev,Jurij2045 2026 SF Moers 6 0 3 6 45 31
18.   Eichner,Christian2043 1927 SV TuR Dresden 5 2 2 6 43½ 30½
19.   Lehr,Thomas1910 1784 Husumer SV 3 6 0 6 43½ 30
20.   Freise,Helmut2190 2059 SV Andernach 3 6 0 6 43½ 29½
21.   Hilburt,Leonid2085 1854 Hannover 96 6 0 3 6 43 32
22.   Bogorad,Michail2074 1965 Bahn-SC Wuppertal 4 4 1 6 42½ 32
23.   Krüger,Erich2169 2071 SF Essen-Katernberg 6 0 3 6 42 29
24.   Ljuboschiz,Alexander,Dr2062 1945 SC Tornado Hochneukirch 4 4 1 6 41 30
25. FM Neese,Hans-Joachim2103 2015 SV Hennef 3 6 0 6 41 30
26. FM Braun,Gottfried,Dr.2209 2160 SG Leipzig 5 2 2 6 39½ 28½
27.   Adibekian,Roubik,Dr.2212 2009 Hannover 96 4 3 2 50½ 34½
28.   Schober,Ralf2039 2014 SV Sundern 3 5 1 46 32½
29.   Zschunke,Werner1985 1870 SK Schweinfurt 4 3 2 44½ 28½
30. FM Rosen,Willy2195 2084 SF Essen-Katernberg 3 5 1 42½ 29½
31.   Schmidt,Jörg,Prof. Dr.2003 1922 Aufbau Bernburg 5 1 2 42½ 27½
32.   Strehlow,Horst1961   Betriebsschach Berlin 3 5 1 42½ 27
33.   Rackowiak,Hans1954 1833 Potsdamer SV 3 5 1 42 27
34.   Abel,Hans-Peter1834 1676 SC Leinfelden 4 3 2 41½ 22½
35. FM Gruzmann,Boris2213 2171 Lübecker SV 2 7 0 41 27½
36.   Brensing,Rolf2128 1907 SC Marienheide 4 3 2 40½ 29
37.   Heise,Jürgen1975 1925 Freibauer Barleben 4 3 2 40½ 27
38.   Andersen,Knut2079 1968 SF Buer 3 5 1 40 29½
39.   Engbrecht,Helmut1981 1915 SV Schorndorf 4 3 2 40 26½
40.   Rychlik,Kurt2008 1900 SV Berenbostel 5 1 3 39½ 28½
41.   Orlova,Liubov1985 1920 TSV IFA Chemnitz 5 1 3 37½ 28½
42.   Weiss,Hartwig1920 1780 SK Minden 3 4 2 5 44½ 28
43.   Bachmann,Rolf1945 1799 SV Hamm 4 2 3 5 42½ 27½
44.   Vovchik,Vladimir1847 1692 SK Turm Rheydt 5 0 4 5 41½ 26
45.   Gerhardt,Peter-Michael2003 1844 SC Vahr 4 2 3 5 41 27½
46.   Ellenberg,Ekkehard2023 1945 SC Oranienburg 4 2 3 5 40½ 28½
47.   Limberg,Siegfried2017 1918 SF Taunus 4 2 3 5 40½ 26
48.   Hellwege,Werner1920 1777 HSK LTu 4 2 3 5 39½ 24
49.   Jagdhuber,Hans2018 1905 SK Rochade Augsburg 3 4 2 5 38 25½
50.   Meinke,Dietlind1907 1766 MTV Leck 4 2 3 5 37½ 25
51.   Hallmann,Eberhard1807 1618 TSV Grafenberg 4 2 3 5 37½ 21
52.   Kripp,Wolfgang2022 1889 SG Dietzenbach 3 4 2 5 37 24
53.   Uebing,Burkhart,Dr.1765 1617 SF Buer 3 4 2 5 37 22½
54.   Werchan,Hans,Dr.2079 1951 USC Magdeburg 4 2 3 5 36½ 27½
55.   Kühn,Peter1946 1776 SV Malchow 3 4 2 5 36½ 24½
56.   Niebling,Ferdinand2054 1906 SC Frankfurt-West 3 4 2 5 35½ 23
57.   Hinke,Gerhard1534 1457 Mümmelmannsberger SV 3 4 2 5 34 18
58.   Schwis,Joachim1956 1853 Ford SF Köln 3 3 2 47½ 31½
59.   Willin,Bernhard1958 1838 SC Horben 2 5 2 47 27½
60. FM Ljubarskij,Juri2181 2083 Hannover 96 3 3 3 44½ 28
61.   Kracht,Helmut1998 1874 SK Kaltenkirchen 3 3 3 42 27
62.   Bilyavskyy,Borys1948 1743 FC Ergolding 3 3 3 42 24½
63.   Niebuhr,Gerd1955 1838 Freibauer Wedemark 2 5 2 41 24½
64.   Wulf,Adalbert1822 1714 SV Ennigerloh-Oelde 4 1 4 41 23
65.   Kothe,Manfred1826 1634 SC Zugzwang 95 (Berlin) 3 3 3 40 22½
66.   Ophoff,Rigobert1880 1700 Rhedaer SV 2 5 2 39½ 25
67.   Winter,Reinhold1738 1543 SF Neuenkirchen 3 3 3 39½ 23½
68.   Wittkugel,Friedhelm1933 1797 SV Kamen 4 1 4 39½ 23
69.   Walther,Reinhard2067 1931 SK Herzogenaurach 4 1 4 38½ 24½
70.   Blosze,Winfried1855 1722 SV Großauheim 4 1 4 38 24
71.   Peter,Volkhard,Dr.1795 1615 SV Einheit Schwerin 3 3 3 38 20½
72.   Kluger,Hans-Peter1876 1697 SK Bad Harzburg 3 3 3 37½ 24½
73.   Hadlich,Winfried1834 1643 SV Holstein Quickborn 4 1 4 37½ 23
74.   Pamperin,Gerhard1928 1778 SF Schwerin 3 3 3 37½ 22½
75.   Lekakh,Mikhail1856 1670 Oberbilker SV 2 5 2 37½ 22
76.   Krüger,Bernhard1747 1610 SC Grunbach 3 3 3 37½ 21½
77.   Lehmann,Joachim,Dr.1742 1638 Ilmenauer SV 2 5 2 37½ 21½
78.   Fritsch,Jürgen,Dr.1836 1695 HSK LTu 3 3 3 37½ 20½
79.   Bondick,Karl-Heinz1973 1866 USC Magdeburg 3 3 2 37 24½
80.   Kurpiela,Franz1709 1542 TSG Öhringen 2 5 2 36½ 23
81.   Seils,Ralf2021 1890 SF Nordost Berlin 3 3 3 36 20½
82.   Jürgens,Peter1847 1684 SC Tempo Göttingen 1 7 1 35½ 21
83.   Steinke,Hans-Jörg1803 1670 SV Datteln 4 1 4 35½ 20½
84.   Josting,Friedel1896 1735 SG Bünde 2 5 2 35 22
85.   Oppermann,Peter1865 1759 SK Bad Harzburg 4 1 4 35 19½
86.   Nemoj,Ilja1806 1643 SV Horst-Emscher 4 1 4 34½ 19
87.   Newerla,Alfred1627 1596 SC Herzlake 4 1 3 33½ 18½
88.   Lukas,Wilmar,Prof. Dr.1911 1686 SW Lichtenrade 2 5 2 32 20½
89.   Schwertel,Johann1906 1805 SV Koblenz 4 1 4 31 18
90.   Barth,Richard1611 1389 SV Kühlungsborn 4 1 4 29 14
91.   Dreyer,Eduard1840 1722 Löbauer SV 4 0 5 4 42 26
92.   Wulff,Jens-Peter1752 1645 SV Grevesmühlen 2 4 3 4 42 23½
93.   Kolkwitz,Klaus1802 1642 ESV Eberswalde 2 4 3 4 41 20½
94.   Babichev,Vyacheslav1822 1683 SW Nürnberg Süd 4 0 5 4 40 24
95.   Leib,Britta1832 1824 SV Holstein Quickborn 2 4 3 4 39½ 20
96.   Huber,Helmut1688 1505 Brackweder SK 2 4 3 4 38½ 18½
97.   Thielemann,Joachim1829 1610 SV Eutin 4 0 5 4 38 18
98.   Wolke,Reimund1998 1891 Hamburger SK 2 4 3 4 35½ 22½
98.   Roos,Hans-Görg,Prof.1904 1763 SG Grün-Weiß Dresden 2 4 3 4 35½ 22½
100.   Rehder,Andrea1713 1462 SK Kaltenkirchen 2 4 3 4 35½ 19
101.   Schoknecht,Sabine1630 1566 FC ST.Pauli 3 2 3 4 35 17½
102.   Haase,Wolfgang2063 1922 SVG Caissa Kassel 2 4 3 4 34 20½
103.   Perk,Egbert1824 1634 HSK LTu 4 0 5 4 33 17
104.   Schomann,Michael1681 1590 TSV Kücknitz 3 2 4 4 33 15½
105.   Buck,Klaus-Michael1651 1522 Stader SV 2 4 3 4 32½ 15
106.   Scholz,Werner1703 1498 ESV Eberswalde 3 1 5 37½ 17½
107.   Hiby,Harald1783 1629 SV Dormagen 3 1 5 37 21½
108.   Rudolph,Karl-Heinz,Dr.1552 1479 SV Irxleben 2 3 3 37 17½
109.   Strozewski,Werner1876 1726 SV Görlitz 3 1 5 36 20½
110.   Eberhardt,Michael1790 1681 SC Agon Neumünster 3 1 5 35½ 18
111.   Weyand,Fernand1687 1556 SVG Saarbrücken 2 3 4 35½ 17½
112.   Garms,Ilse1740 1566 ESV Eberswalde 3 1 5 34½ 17½
113.   Schencke,Günther1735 1529 SV Hankensbüttel 2 3 4 34½ 17
114.   Thonig,Manfred1662   ohne Verein 3 1 5 34½ 14
115.   Fischer,Semen1759 1490 USV Potsdam 3 1 5 33½ 18½
116.   Fehsenfeld,Kurt1598 1495 SF Achim 2 3 4 33½ 17½
117.   Gaul,Karl-Heinz1418 1376 SW Lichtenrade 3 1 5 32 13½
118.   Ast,Erwin1782 1528 Rochade Magdeburg 1 5 3 31½ 16½
119.   Ludwig,Siegfried1573 1327 GSV Hemmingen 3 1 5 31½ 14
120.   Hülle,Gunter1788 1635 SV Springer Leipzig 2 3 4 31½ 13½
121.   Geißler,Karl-Heinz1566 1421 Mümmelmannsberger SV 2 3 4 31½ 13
122.   Baumast,Bernd1626 1442 SV Bad Oldesloe 2 3 4 31 14½
123.   Grube,Bernd1608 1482 Hamburger SK 3 1 5 31 11½
124. FM Zunker,Reinhard,Dr.2081 1969 SV Hofheim 2 2 2 3 39 21½
125.   Ketelsen,Herbert1598 1437 SK Kaltenkirchen 1 4 4 3 36½ 16
126.   Hilbig,Klaus1651 1477 Ahrensburger TSV 3 0 6 3 32 15
127.   Halling,Horst1511 1444 Potsdamer SV 2 2 5 3 31½ 12
128.   Gmerek,Henning1529 1321 Königsjäger Süd-West 2 2 5 3 31 14½
129.   Schwenke,Norbert1601 1428 GW Dahlenwarsleben 3 0 6 3 30½ 13
130.   Bierwald,Martin1601 1360 Königsspr. SC 1 4 4 3 29½ 11½
131.   Kaspschak,Karola1420 1131 Hannover 96 1 4 4 3 29 12
132.   Graffenberger,Marianne1402 1148 Hamburger SK 2 2 5 3 25½
133.   Helm,Helga1613 1473 SV Springer Leipzig 1 3 5 34½ 15
134.   Schwarzwald,Holger1652 1484 SC Farmsen 2 1 6 34 14
135.   Wraga,Hermann1683 1513 SG Osnabrück 2 1 3 33 13½
136.   Ludwig,Richard1629 1451 SV Irxleben 1 3 4 33 13½
137.   Bulano,Alexander1698 1515 Löbauer SV 2 1 6 33 12½
138.   Pfüller,Volker1714 1432 SC Rochade (Berlin) 1 3 5 31 11½
139.   Geibel,Henning1489 1213 SV Bargteheide 1 3 5 30
140.   Graffenberger,Wilhelm1638 1394 Hamburger SK 1 3 5 29½ 11½
141.   Wraga,Teresa1648 1470 SG Osnabrück 1 3 5 29 11½
142.   Schumacher,Ursula1505 1318 HTC Bad Neuenahr 0 5 4 28
143.   Wollenweber,Jochen  1130 DJK-Regensburg Nord 2 1 6 27½ 12
144.   Daebel,Hasso,Dr.1601 1389 SG Drewer 2 1 6 27½ 10½
145.   Girod,Gudrun1516 1317 Hannover 96 0 5 4 26
146.   Walther,Renate1159 957 SK Herzogenaurach 1 1 7 25½ 5
147.   Wiebke,Elfriede1281 1067 Segeberger SF 1 1 7 22½ 5
148.   Kuhnert,Werner1400 1115 SV Erftstadt 0 2 6 1 27 7
Schnellschach-Ergebnisse
Rang Teilnehmer ELO NWZ Verein/Ort S R V Pkt. Buchh PktSu
1. Schulz,Michael 2197 2134 SC Zitadelle Spandau 7 0 0 7 27½ 28
2. Khanukov,Boris 2273 2222 Bahn-SC Wuppertal 5 1 1 29 23
3. Rotstein,Jefim 2325 2287 SC Tornado Hochneukirch 5 1 1 27 22
4. Bogorad,Michail 2074 1965 Bahn-SC Wuppertal 5 0 2 5 27½ 20
5. Zunker,Reinhard,Dr. 2081 1969 SV Hofheim 4 1 2 28 22
6. Schober,Ralf 2039 2014 SV Sundern 4 1 2 25½ 18½
7. Kiselev,Alexander 2092 1996 Hannover 96 4 1 2 24½ 19
8. Vasiljev,Jurij 2045 2026 SF Moers 4 1 2 23½ 16½
9. Brensing,Rolf 2128 1907 SC Marienheide 3 3 1 23 19½
10. Lehmann,Joachim,Dr. 1742 1638 Ilmenauer SV 4 1 2 21½ 15½
11. Dreyer,Eduard 1840 1722 Löbauer SV 4 0 3 4 28½ 18
12. Leib,Britta 1832 1824 SV Holstein Quickborn 4 0 3 4 27 18
13. Adibekian,Roubik,Dr. 2212 2009 Hannover 96 4 0 3 4 22½ 13
14. Stahr,Ralf-Peter 2085 1999 Hohenleipischer SV Lok 4 0 3 4 22 15
15. Wulf,Adalbert 1822 1714 SV Ennigerloh-Oelde 4 0 3 4 21 14
16. Buck,Klaus-Michael 1651 1522 Stader SV 2 3 2 24 17
17. Lukas,Wilmar,Prof. Dr. 1911 1686 SW Lichtenrade 3 1 3 21½ 13
18. Strozewski,Werner 1876 1726 SV Görlitz 3 0 4 3 25½ 16
19. Seils,Ralf 2021 1890 SF Nordost Berlin 2 2 3 3 25½ 15½
20. Thielemann,Joachim 1829 1610 SV Eutin 3 0 4 3 25½ 12
21. Schwertel,Johann 1906 1805 SV Koblenz 2 2 3 3 25 12
22. Vovchik,Vladimir 1847 1692 SK Turm Rheydt 3 0 4 3 21½ 12
23. Gohde,Klaus 1881 1590 BW Buchholz 2 2 3 3 21 12½
24. Bulano,Alexander 1698 1515 Löbauer SV 3 0 4 3 20 10
25. Schomann,Michael 1681 1590 TSV Kücknitz 2 2 3 3 19½ 9
26. Engbrecht,Helmut 1981 1915 SV Schorndorf 2 1 4 22½ 12
27. Bierwald,Martin 1601 1360 Königsspr. SC 2 1 4 19½ 9
28. Peter,Volkhard,Dr. 1795 1615 SV Einheit Schwerin 2 1 4 17
29. Schumacher,Ursula 1505 1318 HTC Bad Neuenahr 2 1 4 16
30. Geibel,Henning 1489 1213 SV Bargteheide 2 0 5 2 18½ 8
31. Gaul,Karl-Heinz 1418 1376 SW Lichtenrade 1 2 4 2 17½
32. Wollenweber,Jochen   1130 DJK-Regensburg Nord 1 2 4 2 14½ 6
33. Wiebke,Elfriede 1281 1067 Segeberger SF 1 0 6 1 17 2
34. Girod,Gudrun 1516 1317 Hannover 96 0 2 5 1 15½
Blitzschach-Ergebnisse
Rang Teilnehmer ELO NWZ Verein/Ort S R V Pkt. Buchh PktSu
1. Stahr,Ralf-Peter 2085 1999 Hohenleipischer SV Lok 8 2 1 9 68 56½
2. Adibekian,Roubik,Dr. 2212 2009 Hannover 96 8 1 2 70 50½
3. Rotstein,Jefim 2325 2287 SC Tornado Hochneukirch 7 3 1 68 49
4. Bogorad,Michail 2074 1965 Bahn-SC Wuppertal 6 2 3 7 70½ 49½
5. Kiselev,Alexander 2092 1996 Hannover 96 5 4 2 7 69½ 44
6. Schulz,Michael 2197 2134 SC Zitadelle Spandau 7 0 4 7 63 39
7. Khanukov,Boris 2273 2222 Bahn-SC Wuppertal 6 1 4 67 42½
8. Sebastian,Martin 1960 1842 TSG Fredersdorf/Vogelsd 5 3 3 66 43
9. Brensing,Rolf 2128 1907 SC Marienheide 5 3 3 65 40
10. Zunker,Reinhard,Dr. 2081 1969 SV Hofheim 6 1 4 64 41½
11. Eichner,Christian 2043 1927 SV TuR Dresden 6 1 4 60½ 37
12. Schober,Ralf 2039 2014 SV Sundern 6 0 5 6 66 37
13. Schwertel,Johann 1906 1805 SV Koblenz 4 4 3 6 64½ 40½
14. Ljuboschiz,Alexander,Dr 2062 1945 SC Tornado Hochneukirch 5 2 4 6 61 38½
15. Seils,Ralf 2021 1890 SF Nordost Berlin 4 4 3 6 58 34½
16. Lehmann,Joachim,Dr. 1742 1638 Ilmenauer SV 4 3 4 61½ 35½
17. Roos,Hans-Görg,Prof. 1904 1763 SG Grün-Weiß Dresden 4 3 4 59½ 32½
18. Engbrecht,Helmut 1981 1915 SV Schorndorf 5 0 6 5 60½ 33
19. Meiwald,Gerhard 1954 1739 VHS Heide 4 2 5 5 56 32
20. Riess,Bernhard 1551 1554 TSV Mariendorf 5 0 6 5 53 29
21. Gohde,Klaus 1881 1590 BW Buchholz 4 2 5 5 51 28
22. Strozewski,Werner 1876 1726 SV Görlitz 5 0 6 5 51 27
23. Schumacher,Ursula 1505 1318 HTC Bad Neuenahr 4 2 5 5 49 27
24. Thonig,Manfred 1662 1549 ohne Verein 5 0 6 5 46½ 28
25. Kurpiela,Franz 1709 1542 TSG Öhringen 4 1 6 53½ 26
26. Helm,Helga 1613 1473 SV Springer Leipzig 4 1 6 44 18½
27. Lukas,Wilmar,Prof. Dr. 1911 1686 SW Lichtenrade 4 0 7 4 52½ 24
28. Gaul,Karl-Heinz 1418 1376 SW Lichtenrade 3 1 7 44 18½
29. Ludwig,Siegfried 1573 1327 GSV Hemmingen 3 1 7 43½ 22
30. Girod,Gudrun 1516 1317 Hannover 96 2 3 6 43 15
31. Wollenweber,Jochen   1130 DJK-Regensburg Nord 3 0 8 3 40½ 17
32. Geibel,Henning 1489 1213 SV Bargteheide 0 0 5 0 33½ 0

// Archiv: Senioren // ID 22986

Zurück