2 mal Gold, 2 mal Silber bei der Jugend-EM im Blitzschach

25. Juli 2022

Marius Fromm (links, Silber) und Tobias Kölle (mitte, Gold) im U18-Blitzschach

Der letzte Tag der Jugend-Europameisterschaften im Schnell- und Blitzschach war für die deutschen Spieler noch einmal ein voller Erfolg. Nach dreimal Gold im Schnellschach, räumte unsere Jugend auch im Blitzschach ab. Tobias Kölle holte Gold in der U18, Tychon Cherniaiev Gold in der U12. Silbermedaillen gingen an Marius Fromm (U18) und Luisa Bashylina (U16w). Herzlichen Glückwunsch!

Luisa Bashylina mit Blitz-Silber

Tabellen waren bei Redaktionsschluß am 22. Juli noch nicht online.

Ergebnisse ChessResults | Offizielle Turnierseite

// Archiv: DSB-Nachrichten - Nationalmannschaft // ID 10986

Zurück