GSM-Treffen der Schachmotivsammler

29.05. - 01.06.2019

Die Gemeinschaft der Schachmotivsammler (GSM) führt zu Himmelfahrt ihre 1. und in Jena wahrscheinlich einzige Veranstaltung durch. Zu dieser jährlichen Veranstaltung sind Schachliebhaber willkommen, die Erfahrungen austauschen, bzw. Gegenstände mit Schachmotiven anbieten oder erwerben wollen, wie
Schachspiele, Schachuhren, historische Bücher & Zeitschriften, Postkarten, Briefmarken, Motivstempel, Fotos, Memorablien, Autographen, Figurengruppen, Pokale, Münzen, Feuerzeuge, Schallplatten, Kalender, Gemälde und Grafiken, … (keine Neuware).
Auch die sehenswerten Dinge nur zu betrachten, ist einen Besuch wert.

Ein kleiner Unkostenbeitrag für die Tagungspauschale beträgt 8,50 EURO. Darin sind die Bereitstellung von Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck enthalten.
Höhepunkt der Veranstaltung ist ein Simultanwettkampf mit dem IGM Thomas Pähtz am Freitag, dem 31.5. um 19.00 Uhr. Teilnehmer, die sich bitte möglichst mindestens einen Tag vorher über http://paehtz.eu/Kontakt anmelden möchten, sind gern gesehen. Auch über Zuschauer freuen wir uns.
Der 1. Vorsitzende des Vereins, Wolfgang Pähtz, wohnt in Jena und leitet den 1969 gegründeten Verein ehrenamtlich. Unser prominentestes Ehrenmitglied ist Exweltmeister Anatoli Karpow. Weltweit hat die GSM Mitglieder aus Europa, Übersee und Asien.

Das Treffen findet von Mittwoch 29.05. – Samstag 01.06.2019 im Akademiehotel der Thüringer Sozialakademie gGmbH, Am Stadion 1, 07749 Jena statt. (Mittwoch ab 12:00, sonst 10:00 - 18:00)
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung siehe www.gsm-schach.eu/Sammlertreffen/Sammlertreffen-2019

  • Ort/Info: Jena

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

Unsere Partner