Nach oben
21.10.2016

New Chess Brains

W. Pajeken
Alexander Riess (li) und Bardyhl Uksini

17. bis 23. Oktober 2016 in Hamburg

Fünf Runden sind nun beim New Ches Brains Turnier gespielt und weiterhin geht es auf den Brettern heiß her. Die  Kandidaten auf die begehrte IM-Norm (6 Punkte aus 9 Partien) haben sich bisher gegenseitig wichtige Punkte abgenommen, so dass der Weg zum ersehnten Ziel nun am ehesten noch FM Alexander Riess oder Bardyhl Uksini zuzutrauen ist. Diese wiederum spielen zur Zeit in der 6. Runde gegeneinander.

Gestern Abend gab es ein ELO-gewertetes Blitzturnier mit einigen Überraschungsgästen wie z.B. GM Dr. Karsten Müller oder Dimitri Kollars. Letzterer gewann auch gleich das Blitzturnier.

Blick auf die Endtabelle hier

Ufo-Alarm
W. Pajeken
UFOs über Hamburg

Insgesamt ist das Turnier sogar so interessant, dass uns neben etlichen Zuschauern auch zwei UFOs besuchten, wie folgender Blick aus dem Turniersaal zeigt.

Nach der 6. Runde steht heute nachmittag dann noch ein Besuch der Bundeskaderspieler bei der Firma Chessbase und deren Sendung Chessbase TV (um 17 Uhr auf Schach.de) auf dem Programm. Morgen geht es dann weiter mit einer Doppelrunde.

Wolfgang Pajeken 

Blitzturnier am 20. Oktober

Pl. Titel Name Elo Land Pkt. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
1 IM Dmitrij Kollars 2398 9,0 17s1 5w1 8s1 3w½ 2s1 6w1 4s0 7w1 14w1 9s½ 10w1
2 GM Zigurds Lanka 2397 9,0 20w1 15s1 3w1 6s1 1w0 7s½ 5w1 4s½ 10w1 14s1 11w1
3 IM Georgios Souleidis 2430 7,5 19s1 10w1 2s0 1s½ 5w0 11s1 8w½ 6s½ 4w1 7w1 15s1
4 GM Dr. Karsten Müller 2532 6,5 11w½ 7s½ 6w0 14s1 16w1 8s1 1w1 2w½ 3s0 5s1 9w0
5 FM Raphael Lagunow 2281 6,5 9w1 1s0 14w1 10s½ 3s1 12w½ 2s0 11w½ 8s1 4w0 6s1
6 IM Jonathan Carlstedt 2373 6,5 18s1 12w1 4s1 2w0 8s1 1s0 10w1 3w½ 7s0 16s1 5w0
7 IM Michael Kopylov 2426 6,0 14w0 4w½ 17s1 11s1 10w1 2w½ 12s1 1s0 6w1 3s0 13w0
8 FM Fabian Bänziger 2327 6,0 21w1 14s1 1w0 15s1 6w0 4w0 3s½ 9s½ 5w0 22s1 19w1
9 Bardhyl Uksini 1962 6,0 5s0 17w½ 21s1 12w0 18s1 14w0 13s1 8w½ 11s½ 1w½ 4s1
10 FM Holger Hebbinghaus 2321 5,5 13s1 3s0 19w1 5w½ 7s0 17w1 6s0 18w1 2s0 12w1 1s0
11 Jakob Pfreundt 2195 5,5 4s½ 19w0 16s1 7w0 20s1 3w0 17s1 5s½ 9w½ 21w1 2s0
12 FM Alexander Rieß 2227 5,5 22w1 6s0 20w½ 9s1 15w1 5s½ 7w0 14s0 16w½ 10s0 21s1
13 Luca Suvorov 2010 5,5 10w0 20s0 22w1 17s0 19w1 15s1 9w0 16s0 21s½ 18w1 7s1
14 Andrei Ioan Trifan 2149 5,0 7s1 8w0 5s0 4w0 22s1 9s1 16w1 12w1 1s0 2w0 20s0
15 Leonid Sawlin 2277 5,0 16s1 2w0 18s1 8w0 12s0 13w0 22s1 17w0 20s1 19s1 3w0
16 Emil Schmidek 1956 5,0 15w0 21s1 11w0 19s1 4s0 18w1 14s0 13w1 12s½ 6w0 22w½
17 Alexander Suvorov 2135 4,5 1w0 9s½ 7w0 13w1 21s1 10s0 11w0 15s1 22w½ 20w½ 18s0
18 WFM Teodora Rogozenco 2053 4,0 6w0 22s1 15w0 20s1 9w0 16s0 21w1 10s0 19w0 13s0 17w1
19 Raphael Zimmer 2170 3,5 3w0 11s1 10s0 16w0 13s0 22w0 20s1 21w½ 18s1 15w0 8s0
20 Maximilian Paul Mätzkow 2083 3,5 2s0 13w1 12s½ 18w0 11w0 21s0 19w0 22s½ 15w0 17s½ 14w1
21 Jana Schneider 2046 3,0 8s0 16w0 9w0 22s1 17w0 20w1 18s0 19s½ 13w½ 11s0 12w0
22 Jakob Leon Pajeken 1730 2,5 12s0 18w0 13s0 21w0 14w0 19s1 15w0 20w½ 17s½ 8w0 16s½

Teilnehmer des New Chess Brains 2016

W. Pajeken

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 21427

Sie müssen sich anmelden, wenn Sie diesen Artikel kommentieren wollen.
Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x