Nach oben
  • Portal

Mitropa-Cup

Foto: Anežka Kružíková

Jonas Lampert war der Match­winner beim Gip­feltreffen gegen Gastgeber Tsche­chien. Sein Sieg und die Punkteteilungen an den anderen drei Brettern brachten Platz eins mit zwei Punkten Vorsprung! Auch unse­re Damen behaupten weiter die Führung. Noch sind aber zwei Runden zu spielen.
DSB-Turnierseite

Senioren-WM

Senioren-Mannschafts-Welt­meisterschaften vom 26. Juni bis 4. Juli 2016 in Radebeul - mit vier deutschen Auswahl­mannschaften. Vorbericht

German Masters (Frauen)

30. Juli bis 7. August 2016

In diesem Jahr wird das German Masters wieder ausschließlich für Frauen ausgerichtet. Unsere 10 besten Spielerinnen treten im Rahmen des Dresdner Schachsommers gegeneinander an.

Turnierseite

"Flüchtlings"hilfe

Mit 2.000 € unterstützt der DSB das Förderprogramm für Projekte zur Flüchtlingshilfe - der Grundstein für die gemeinsame Initiative mit der DSJ. Aus diesen Mitteln kann Schachvereinen jetzt flexibel und unbürokratisch geholfen werden Flüchtlingen unseren Sport nahe zu bringen. Infos Förderprogramm

FIDE-Ratingliste Deutschland

Stand: 31.05.2016

Aktuell im Fokus

31. Löberitzer Schachtage Löberitz
17.06.2016 - 26.06.2016

Ehrenpreisturnier mit GM Robert Hübner, GM Jan Timman, DSB-Präsident Herbert Bastian u.a.; zahlreiche weitere Veranstaltungen.
Mehr Informationen

Mannschafts-WM der Senioren Radebeul
26.06.2016 - 04.07.2016

Deutschland spielt mit Klaus Bischoff, Uwe Bönsch, Raj Tischbierek, Karsten Volke und Gernot Gauglitz in der Sektion 50+

Turnierseite

Deutsche Frauen-Blitzeinzelmeisterschaft Gladenbach
23.07.2016 - 24.07.2016

Internationale Offene Deutsche Frauenmeisterschaft Bodenmais (Bayern)
30.07.2016 - 07.08.2016

Medaillenspiegel

  Gold     Silber    Bronze
   13x       12x         10x

Vereinssuche 2.0

In der Vereinsdatenbank finden Sie Ihren Wunschverein! Jetzt mit neuem Layout!

Service

  • FIDE-Elo
  • DWZ
  • Dokumente
  • DSB-Web
  • WWW
  • Fragen?

Wichtige Informationen für Veranstalter von Turnieren, die für die Elo-Auswertung vorgesehen sind:

Beachten Sie auch die Turnierordnung/FIDE-Regeln und die Empfehlungen des DSB zur Turnierorganisation!

DWZ-Suche nach: Spieler - Verein - Verband - Turnier

Für die Spielersuche können Sie auch das Suchfeld rechts oben benutzen! Die Syntax lautet "Nachname,Vorname" oder ein Teil davon, z.B. "Nachna". Groß- und Kleinschreibung ist egal.

Adressen -> Komplette Übersicht
Ausbildungstermine -> Referat Ausbildung
Ausschreibungen -> Deutsche Meisterschaften
Bundesliga -> DSB-Ergebnisdienst
DEM -> Übersicht der Deutschen Meister
Trainerlisten -> Referat Ausbildung
Kaderlisten -> Referat Leistungssport
Turnierordnungen/FIDE-Regeln -> Satzungen und Ordnungen
Turnierorganisation -> Empfehlungen des DSB

Finden Sie etwas nicht auf unseren Seiten? Haben Sie Verbesserungsvorschläge?

Dann rufen Sie unsere Live-Hilfe auf (unten rechts auf jeder Seite) und chatten Sie mit unserem Webmaster!

Wenn die Live-Hilfe offline ist, können Sie dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Frage hinterlassen. Oder Sie füllen unser Kontaktformular aus. Wir kümmern uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen.

Unsere Taktikaufgabe


Jetzt selbst spielen!

DSB-Terminplan

Europ. School Championship 2016 Kavala/Griechenland
16.06.2016 - 26.06.2016

Mitropacup Prag
18.06.2016 - 27.06.2016

Mannschaftsweltmeisterschaft der Senioren Radebeul
26.06.2016 - 04.07.2016

Europ. Youth Team Championship 2016 Celje/Slowenien
09.07.2016 - 17.07.2016

European Universities Games 2016 Zagreb, Kroatien
12.07.2016 - 25.07.2016

Deutsche Schachmeisterschaft 2016
15.07.2016

Europ. Youth Rapid and Blitz Championship 2016 Novi Sad/Serbien
19.07.2016 - 24.07.2016

World Youth U16 Chess Olympiad 2016 Poprad-Tatre/Slowakien
21.07.2016 - 30.07.2016

Problemschachecke

Diagramm
E. Vorwerk, Deutsche Schachzeitung 1892

Matt in 2 Zügen | Lösung | Aufgabenarchiv

Mehr Problemaufgaben gibt es bei der Schwalbe.

Landesverbände

Jahrestag

91. Geburtstag
Wolfgang Unzicker (†)
* 26.06.1925; † 20.04.2006

Internationaler Meister 1950, Schachmeister des DSB 1952, Großmeister 1954, Rekordnationalspieler der BRD, Teilnehmer für die BRD an den Schach-Olympiaden 1950, 1954-1964, 1968-1970, 1974-1978, 1982. Westdeutscher Meister 1948, Gesamtdeutscher Meister 1953, BRD-Meister 1950, 1953, 1959, 1962, 1963 und 1965. Richter. 1954 bekam er als erster Schachsportler das Silberne Lorbeerblatt des Bundespräsidenten verliehen.