Nach oben

Grünes Band von DOSB und Commerzbank

2012 - Lübecker SV, Hamburger SK, Karlsruher Schachfreunde 1853
2011 - Karlsruher Schachfreunde 1853, Lübecker SV, TuS Makkabi Frankfurt/Main
2010 SV Stuttgart-Wolfbusch Hamburger SK, Schachfreunde Karlsruhe 1853
2009 -
2008 - Schachfreunde Neuberg, SC Reti Heusweiler, SC Dillingen
2007 Schachfreunde Dortmund-Brackel
2006 USV TU Dresden
2005 SC Leipzig-Gohlis
2004 SV Stuttgart-Wolfbusch
2003 SG Blau-Weiß Stadtilm
2002 SC Tamm 74
2001 SV "Glück auf" Rüdersdorf
2000 Schachfreunde Hettstedt
1999 SC Leipzig-Gohlis SK König Tegel, SK Turm Emsdetten
1998 SK König Tegel
1997 Delmenhorster SK von 1931 SK König Tegel

x