Nach oben
  • Frauen

Aktuelles vom Frauenschach

11.01.2017

Frauenschach 2016 ein kleiner Rückblick von Wolfgang Fiedler

2016 Turnierüberblick DSB Frauen

Ich hoffe ihr seit alle gut angekommen im Jahr 2017. Spannend wie immer ging es zu auch mit Überraschungen.

23.10.2016

Start der Frauenbundesligasaison 2016/17

Spielsaal am Sonnabend bei der 2. Frauenbundesliga in Berlin
Frank Hoppe
Spielsaal am Sonnabend bei der 2. Frauenbundesliga in Berlin

Mit einer Stippvisite bei der zweiten Liga in Berlin

Für den Frauenbundesliga-Debütanten TuRa Harksheide begann die erste Saison in der höchsten Liga erwartungsgemäß mit zwei Niederlagen. Gegen Schwäbisch Hall hieß es 0:6 gegen Deizisau 1½:4½. Bei den vielen Paarungen mit hochklassigen Titelträgerinnen gab es gleich in Runde 2 die erste Sensation mit dem Sieg von Amina Sherif (Harksheide) gegen die deutsche Nationalspielerin und Olympionikin Elena Levushkina.

Erster Tabellenführer ist der Deutsche Meister OSG Baden-Baden.

Aber nun schalten wir nach Berlin in Liga zwei:

Weiterlesen …

23.08.2016

2. Berliner Frauen-Team-Turnier Anfang September

berlinerschachverband.de
Wer findet den "Hahn im Korb" beim Frauen-Team-Turnier 2015?

Im Moment hält sich die Resonanz auf die zweite Auflage des Berliner Frauen-Team-Turniers noch in Grenzen. Gerade einmal vier Mannschaften aus zwei Berliner Vereinen haben bisher für das am 4. September beim SC Kreuzberg stattfindende Turnier gemeldet. Vor einem Jahr konnte die Berliner Frauenschachreferentin Elisa Silz, die seit März 2016 auch Vizepräsidentin des Berliner Schachverbandes ist, sage und schreibe 40 Mädchen und Frauen begrüßen. Sie kamen aus Berlin, Grimma, Coswig, Hamburg und Norderstedt und bildeten am Ende immerhin 13 Mannschaften.

Mit diesem Aufruf wollen wir nun ein wenig die Werbetrommel rühren um noch mehr Damen in knapp zwei Wochen für einen Tag in die Hauptstadt zu locken.

Weiterlesen …

08.08.2016

Melanie Grund gewinnt die IODFEM

Melanie Grund

Mit dem sensationellen Sieg der Saalfelderin Melanie Grund endete in Bodenmais gestern die IODFEM 2016. Die 15-Jährige begann das Turnier mit einer erwarteten Niederlage gegen Anke Freter, wuchs danach aber über sich hinaus. Dabei profitierte sie auch von Schwächephasen der favorisierten Anita Just und Estelle Morio. Nachdem Grund in Runde 7 die 48-jährige Leipziger FIDE-Meisterin besiegen konnte, war der Weg frei zum ersten Platz. Nur noch die Berlinerin Brigitte Große-Honebrink hätte sie in der letzten Runde aufhalten können. Doch auch die Vorsitzende des SC Kreuzberg konnte ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und verlor. Ein Sieg hätte ihr selbst die Qualifikation zur nächsten Deutschen Frauen-Einzelmeisterschaft (DFEM) bringen können.

Weiterlesen …

24.07.2016

IM Elisabeth Pähtz ist Deutsche Frauenblitzmeisterin 2016

Alisa Frey
Melanie Lubbe (3.), Elisabeth Pähtz und Josefine Heinemann (2.)

Elisabeth Pähtz hat nichts mehr anbrennen lassen. Ein wenig Luft nach oben hat sie sich allerdings noch gelassen, für zukünftige Teilnahmen. Mit 37,5 Punkten aus 38 Blitzpartien jedoch nicht besonders viel. Als neue Deutsche Blitzmeisterin setzte sie sich weit von der Konkurrenz ab. Mit 4,5 Punkten weniger folgt die 18-jährige blitz- und nervenstarke Josefine Heinemann als Vizemeisterin. Ebenfalls einen Platz auf dem Treppchen konnte sich Melanie Lubbe, die ihre gute Form auch am zweiten Turniertag zeigte, mit 32 Punkten sichern.

Weiterlesen …

Protokoll der Frauenkommission 2016

Protokoll der Frauenkommission (364,5 KiB)

Ältere Nachrichten können Sie hier nachlesen.



Offene Ausschreibungen

Ab sofort werden Ausschreibungen für Offene Landesmeisterschaften oder Frauenturniere auf dieser Seite veröffentlicht. Die Ausrichter senden bitte einen Link an die Internetbeauftragte Ulla Hielscher:

Termine

März 2017

  • 31.03. - 08.04.2017
  • DFEM 2017
  • Bad Wiessee

    Die Deutsche Fraueneinzelmeistrschaft 2017 findet in Bad Wiessee statt (Ausschreibung).

April 2017

  • 29.04. - 01.05.2017
  • Frauenbundesliga
  • Runden 5,10,11

Juli 2017

  • 29.07. - 06.08.2017
  • IODFEM 2017
  • Bodenmais

    Urlauben, Schachspielen und die Natur genießen (Ausschreibung).


Frauenkommission

Referent: Dan-Peter Poetke
Leo-Tolstoi-Str. 30a, 39288 Burg
0176 21046337
,

Weitere Adressen aus dem Bereich Frauenschach finden Sie hier.

x