Nach oben

Internetbeauftragte des Deutschen Schachbundes

Zeitraum Amtsinhaber
seit 01.01.2007
Frank Hoppe
* 19.09.1964

Begann im Herbst 2004 die DWZ-Seiten grundlegend zu erneuern und arbeitete dabei mit Webmaster Alexander Boldt zusammen, den er zu einem Umstieg auf phpCMS bewegen konnte. Durch die intensive Zusammenarbeit galt Hoppe bald als Nachfolger von Frank Große, den er dann auch nach dessen Rücktritt beerbte. Seit dem 1. Juli 2015 ist Hoppe fest angestellt beim DSB.

01.01.2006 - 31.12.2006
Frank Große
* 21.05.1976
10.2004 - 31.12.2005
Michael Gründer
* 18.12.1966

Wegen arbeitsbedingter Abwesenheit von Alexander Boldt übernahm Gründer im September/Oktober 2004 dessen Aufgabenbereich. Hauptverantwortlich blieb aber Boldt. Gründer blieb auch nach dem 31. Dezember 2005 noch im Webteam des DSB.

30.08.2001 - 31.12.2005
Alexander Boldt
* 07.06.1983

Boldt übernahm zuerst kommissarisch mit Zustimmung des DSB-Präsidenten Schlya das Amt von Michael Schulz, der aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand.

05.2001 - 30.08.2001
Michael Schulz
* 27.12.1954
05.1997 - 05.2001
Wilhelm Graffenberger
* 26.10.1936

Auf dem DSB-Kongreß 1997 in Bad Schandau zum Internetbeauftragten bestellt. Graffenberger bat nach vierjähriger Amtszeit auf dem DSB-Kongreß im Mai 2001 um Entbindung von dieser Funktion, da der Arbeitsaufwand immer größer wurde.

1996 - 05.1997
Matthias Berndt
* 01.04.1962

Mit Seiten zur Wertungskommission war Matthias Berndt Wegbereiter für die erste Internetpräsenz des Deutschen Schachbundes.

x