Nach oben

Festwoche zum 140. Vereinsjubiläum der SG 1871 Löberitz

Großmeisterturnier um den Ehrenpreis vom 17. - 19. Juni 2011 in Löberitz

SG 1871 Löberitz

Großmeisterturnier macht den Anfang

Die Festwoche zum 140. Vereinsjubiläum der SG 1871 Löberitz wurde am 17. Juni 2011 mit der 1. Runde des Großmeisterturniers vom Präsidenten der SG 1871 Löberitz, Konrad Reiß, und dem Präsidenten des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt, Dr. Günter Reinemann, eröffnet. Im Ehrenpreisturnier spielen WGM Elisabeth Pähtz, die IGM Robert Hübner, Alexander Naumann und Roman Slobodjan, FM Mike Stolz und Lokalmatador Holger Pröhl. In der 1. Runde gab es zuerst zwischen Naumann und Slobodjan in ausgeglichener Mittelspielstellung ein Remis. Ausgekämpft war das Remis zwischen Hübner und Stolz. In einem dramatischen Zeitfinish gewann am Ende die materiell besser und sicher stehende Elisabeth Pähtz.

Pl. Teilnehmer DWZ Verein 1 2 3 4 5 6 Pkt. SoBe
1. GM Alexander Naumann 2522 SG Solingen * ½ ½ ½ 1 1 3,5 7,75
2. GM Roman Slobodjan 2472 Nickelhütte Aue ½ * 1 ½ ½ ½ 3,0 7,25
3. IM Elisabeth Pähtz 2462 SC Eppingen ½ 0 * ½ ½ 1 2,5 5,75
4. GM Dr. Robert Hübner 2577 - ½ ½ ½ * ½ 0 2,0 5,50
5. FM Mike Stolz 2340 Roch. Magdeburg 0 ½ ½ ½ * ½ 2,0 4,75
6. Holger Pröhl 2350 SG Löberitz 0 ½ 0 1 ½ * 2,0 4,50

Alle Partien

V.l.n.r.: Robert Hübner, Mike Stolz (hinten), Holger Pröhl, Alexander Naumann, Roman Slobodjan und Elisabeth Pähtz
Robert Hübner gegen Mike Stolz
Alexander Naumann - Roman Sloodjan, Holger Pröhl - Elisabeth Pähtz
Alle Teilnehmer

Dr. Günter Reinemann

x