Nach oben
15.05.2017

IDJM: Donchenko und Kollars im Finale

Daniel Wanzek startet die Armageddon-Partie zwischen Lev Yankelevich und Alexander Donchenko
Bernd Vökler
Daniel Wanzek startet die Armageddon-Partie zwischen Lev Yankelevich und Alexander Donchenko

Heute endet in Ströbeck die Internationale Deutsche Juniorenmeisterschaft 2017 (IDJM). Im diesmal nach K.o.-Modus ausgetragenem Turnier sitzen sich seit 9 Uhr im Finale die beiden Favoriten GM Alexander Donchenko und IM Dmitrij Kollars gegenüber. Die erste Partie gestern endete unentschieden.

Kollars erreichte das Finale nach einem 1½:½ gegen den Dänen Jesper Thybo Sondergaard. Donchenko mußte nach drei Partien gegen Lev Yankelevich einem Rückstand hinterherlaufen. In Spiel 5 glich er wieder aus und entschied die 7. und letzte Partie (Armageddon) für sich.

Grillabend und Platzierung 5 bis 16

Sonnabend, 13. Mai, 16:25 Uhr

Am Freitag boten sich den Spielern der IDJM gleich zwei außerschachliche Höhepunkte: Die Tanzgruppe vom Lebendschachensemble Ströbeck bot einige Szenen dar. Aus dem Musical "Chess" wurde ein Part choreographisch umgesetzt. Unter großem Applaus der ca. 50 Zuschauer wurde auch Spartak Grigorian als Schachspieler in die Performance einbezogen. Danach liessen sich alle die frisch gegrillten Köstlichkeiten der Feuerwehr Ströbeck schmecken.

Am Sonnabend nachmittags kam es im Turnier zu einem Stichkampf. Filiz Osmanodja duellierte sich mit Samuel Fieberg um das Minimatch der Trostrunde. Samuel konnte hierbei seine 1:0-Führung nicht verteidigen und verlor den Blitzstichkampf mit 1:3.

Vor dem Halbfinale wurden die Platzierten geehrt und können mit Medaille und Trostpreis die Heimreise antreten.

Kurzbericht

Sonnabend, 13. Mai, 19:58 Uhr

Zwei ausgekämpfte und teils dramatische Remispartien bescherte uns die erste Halbfinalrunde. Mal sehen, was morgen auf uns wartet.

Partien

-
11.05.2017

Offizielle Turnierseite | ChessResults

Bernd Vökler
Einleitungstext: Frank Hoppe

0/5 Sterne (0 Stimmen)

// Archiv: DSB-Nachrichten // ID 21963

Haben Sie Nachrichten für uns? ist die richtige Adresse!

Zurück

x