DOSB-Sportabzeichen-Tour in Erfurt

22.06.2018 21:40
Elisabeth Pähtz wirbt für die European Youth Team 2018[Bernd Vökler]
Bernd Vökler
Elisabeth Pähtz wirbt für die European Youth Team 2018

Die DOSB-Sportabzeichen-Tour machte gestern Halt in Erfurt und Schach war dabei! Wer die Regeln für das Sportabzeichen kennt, wird einwerfen, dass bei den Obergruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination nirgendwo Schach zu finden ist.

Elisabeth Pähtz, Konditionsblitz in Erfurt[Bernd Vökler]
Bernd Vökler
Elisabeth Pähtz, Konditionsblitz in Erfurt

Unser Stand zum Konditionsblitz erfüllt jedoch in sehr einfacher Weise alle vier Kriterien. In Vorbereitung auf die Mannschaftseuropameisterschaft im Juli in Bad Blankenburg hatte uns der LSB Thüringen eingeladen, Schach zu präsentieren. Welcher Name kommt einem als Erstes in den Sinn? Richtig: Elisabeth Pähtz. Die Erfurterin reiste mit einer kompletten Medaillensammlung Gold, Silber, Bronze im Gepäck von WM und EM an. Der Moderator stellte sie als stärkste und schönste Schachspielerin Deutschlands vor, worauf Elisabeth „sportlichste“ hinzufügte. Sie kommt geradewegs vom Laufband in das Steigerwaldstadion! Während des Interviews forderte die U12- Vizemeisterin Margarethe Wagner aus Erfurt zum Konditionsblitz heraus. Beide, Elisabeth am Mikro und Margarethe am Schachtisch schlugen sich wacker.

Elisabeth berichtete von ihrem Engagement in Hamburg bei der Firma ChessBase. Dort hat sie gerade aktuell eine DVD zum „Londoner-System“ vollendet. In ihrer eigenen Konditionsblitzpartie gegen den Präsidenten des Erfurter Schachklubs, Joachim Brüggemann nutzte sie ihren Wissensvorsprung konsequent.

Der gesamt Auftritt diente auch als Werbung für die Mannschaftseuropameisterschaft, die vom 11. bis 19. Juli in Bad Blankenburg stattfindet. Margarethe Wagner führt am Spitzenbrett einer deutschen Nationalmannschaft zwei weitere Thüringerinnen ins Rennen. Coach des „Teams Thüringen“ ist Großmeister Thomas Pähtz, der Vater von Elisabeth und damit schließt sich der Kreis. Toi, toi toi, für Bad Blankenburg!

Bernd Vökler

// Archiv: DSB-Nachrichten - Startseite // ID 23202

Zurück

Unsere Partner