DSB-Kader-Challenge in den Startlöchern

5. April 2021

Am heutigen Ostermontag beginnen in Magdeburg zwei national hochklassig besetzte Turniere mit den besten Schachpielern Deutschlands. Im Männerturnier sind 6 der 10 Besten (nach FIDE-Elo) dabei, im Frauenturnier rekrutieren sich die besten sechs Spielerinnen aus der Top-15.
Am gestrigen Ostersonntag reisten die insgesamt 18 Teilnehmer im Maritim-Hotel unweit des Magdeburger Hauptbahnhofs an. Ab 16 Uhr stand als erste Maßnahme ein COVID-19-Test aller Anwesenden auf dem Programm - inklusive Turnierleitung und Organisationsteam. Er viel erfreulicherweise bei allen negativ aus, so dass dem großen Ereignis nichts mehr im Wege steht.

Nachfolgend einige fotografische Eindrücke vom Tag null.

Fotogalerie | Turnierseite (mit allen Informationen und Links)

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 10610

Zurück