DSOL-Show: ESV Rot-Weiß Göttingen und SV Unna 1924 zu Gast

3. März 2021

Sebastian Siebrecht

Am Freitag, dem 5. März führt Großmeister Sebastian Siebrecht ab 19:00 Uhr wieder bei Twitch auf SchachdeutschlandTV durch den Freitagsspieltag der Deutschen Schach-Online-Liga DSOL. In der ersten Liga kommt es dabei zu den Duellen SF Essen-Katernberg gegen den Topfavoriten aus Deizisau, SK Ludwigshafen gegen SV Osnabrück und SF Heidesheim gegen den Hamburger SK.

In dieser Woche stehen bei der Vereinsvorstellung die geselligen Schachvereine im Fokus. Zu Gast ist der ESV Rot-Weiß Göttingen aus Südniedersachsen, seines Zeichens Tabellenführer der Liga 2 B. Er stellt sein Hochschulprojekt vor und zeigt wie der kameradschaftliche Zusammenhalt mit Grillabenden und Pizzaessen für die Jugend gestärkt wird – gleichzeitig bietet er aber auch Fördertraining mit einer Großmeisterin an. Dann wird der SV Unna 1924 vorgestellt. Der Verein organisiert seit 32 Jahren ein großes Open, ist zwischenzeitlich auf 12 Mitglieder geschrumpft und stand kurz vor dem Aus. Heute kann man stolze 89 Mitgliedern vorweisen.

Einschalten lohnt sich wie immer!

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 23861

Zurück